Canon News & Gerüchte

Keine neuen Canon Kameras mehr im Jahr 2013?

Schlechte Nachrichten für alle Canon Fans: Anscheinend sollen im Jahr 2013 keine neuen EOS Kameras mehr vorgestellt werden. Das wollen verschiedene Canon nahe stehende Quellen erfahren haben.

Betrifft (leider) auch die Canon EOS M

Sollten sich diese aktuellen Informationen bewahrheiten, würde das auch die neuen Canon EOS M Kameras betreffen. Vor wenigen Tagen noch schien eine sehr zeitnahe Präsentation im Bereich des Möglichen zu sein, als dann in den darauffolgenden Tagen aber keine neuen Informationen ans Licht kamen, konnte man eine solche Entwicklung bereits erahnen. Denn kurz vor der Präsentation eines neuen Produkts finden in aller Regel zahlreiche Gerüchte und Leaks den Weg ins Netz – bei den neuen Canon EOS M Kameras war das nicht der Fall. Trotzdem würden wir nicht ganz ausschließen, dass die EOS M doch noch vor Weihnachten auf den Markt kommt oder zumindest angekündigt wird. Sonderlich gut sieht es derzeit aber nicht aus.

Einsteiger-DSLR Anfang 2014

Dass im DSLR-Bereich in diesem Jahr keine neuen Produkte mehr vorgestellt werden, das kann man mit ziemlicher Sicherheit bestätigen. Möglicherweise wird es Anfang 2014 eine neue DSLR für Einsteiger geben, alle weiteren neuen EOS Kameras werden es aber frühestens in der zweiten Jahreshälfte von 2014 auf den Markt schaffen.

via: Canonrumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

1 Kommentar

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wenn es dieses Jahr keine neue EOS M gibt, dann schläft Canon echt den boomenden Markt der Systemkameras.

    Andere Hersteller sind da viel innovativer.

    Vielen Dank
    Dominik