Kameras Leica News & Gerüchte

Leicas erste spiegellose Systemkamera wird am 24. April in Berlin präsentiert

Leica hat Einladungen für ein Event mit einem „besonderen Highlight“ herausgeschickt, das am 24. April in Berlin präsentiert werden soll. Man rechnet mit der ersten spiegellosen Systemkamera (Typ 701) des Unternehmens.

Erste DSLM von Leica

Auch Leica wird im Bereich der spiegellosen Systemkameras erstmals in 2014 aktiv werden, so soll am 24. April ein „besonderes Highlight“ präsentiert werden. Spiegellose Systemkamera und „besonderes Highlight“? Das würde passen, denn es wäre die erste DSLM aus dem Hause Leica.

Produktion in Deutschland

Gerüchten zufolge soll die neue Kamera in Deutschland produziert werden, einige Objektive könnten aber auch in Asien gefertigt werden. Nicht unerheblich in Sachen Entwicklung ist wohl die Kooperation mit Panasonic. Die beiden Firmen arbeiten bereits seit einigen Jahren erfolgreich zusammen, die neue DSLM könnte beispielsweise von Panasonic gefertigt und als Leica verkauft werden.

Kein MFT-Sensor

Anscheinend gilt es als ziemlich sicher, dass die Leica DSLM nicht auf einen Micro-Four-Thirds-Sensor setzen wird, vielmehr ist von einem eigenen System die Rede, auch von APS-C-Sensoren wird gesprochen. Warten wir es ab, allzu lange dauert es ja nicht mehr bis zum 24. April.

Quelle: l-camera-forum

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren