Canon Kameras News & Gerüchte

Canon erreicht Meilenstein: 250 Millionen Digitalkameras verkauft

Canon hat einen neuen Meilenstein erreicht: Mehr als 250 Millionen Digitalkameras hat das Unternehmen bereits verkauft.


Canon und Nikon: Die beiden Großen

Canon und Nikon sind nach wie vor die beiden Großen im Kamerageschäft, beide bieten zahlreiche hochwertige Kameras an und beide Namen stehen für Qualität und werden dementsprechend gerne von den Kunden gekauft, auch wenn Unternehmen wie beispielsweise Sony eigentlich mit etwas mehr Innovation punkten können, gerade im Bereich der spiegellosen Systemkameras. Trotzdem setzen eben zahlreiche Kunden nach wie vor auf die guten alten Marken Canon und Nikon.

Canon seit zehn Jahren Marktführer

Doch es kann – zumindest in Sachen Verkaufszahlen – nur eine wahre Nummer eins geben und das ist nun schon seit über zehn Jahren Canon. Auch im letzten und damit elften Jahr in Folge war das Unternehmen Marktführer im Bereich der Digitalkameras, das schließt sowohl DSLRs als auch System- bzw. Kompaktkameras ein. Und wenn man den aktuellen Gerüchten Glauben schenken mag, dann wird sich daran auch in nächster Zeit nichts ändern, denn es könnten in den nächsten ein bis zwei Jahren zahlreiche neue DSLRs von Canon auf den Markt kommen, in einem ausführlichen Artikel haben wir uns bereits mit diesem Thema beschäftigt.

Im Januar 2014 konnte Canon nun einen weiteren Erfolg feiern, es wurde nämlich Kamera Nummer 250.000.000 verkauft. Was für ein Meilenstein… herzlichen Glückwunsch Canon und auf weitere tolle Jahre!

Quelle: Canon

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.