Kameras News & Gerüchte Pentax

Pentax Z Countdown: Neue Mittelformatkamera im Anflug?

Pentax kündigt auf einer Teaser-Seite eine „Z“ an, bei der es sich wohl um eine neue Mittelformatkamera handeln wird. Sie könnte die Pentax 645D ersetzen.


Der Countdown der Pentax Z

Auf der offiziellen Teaser-Seite von Pentax ist ein Countdown zu sehen, der am 15.4. um 3 Uhr morgens unserer Zeit endet. Dieser Zeitpunkt könnte der Vorstellungstermin für die Nachfolgerin der Pentax 645D sein, die nun bereits einige Jahre auf dem Markt ist. Dazu befindet sich auf der Seite der Slogan: „Außergewöhnliches Format – Unverkennbare Bildqualität“, welcher auch eindeutig für eine Mittelformatkamera mit hoher Auflösung sprechen würde. Außerdem sieht das Bild rechts neben dem Countdown der 645D sehr ähnlich. All diese Punkte und die Tatsache, dass es in letzter Zeit häufiger Gerüchte zu einer solchen Kamera gab, sprechen dafür, dass uns eine neue Mittelformatkamera aus dem Hause Pentax erwartet.

Technische Details

Die Gerüchte zu der neuen Kamera deuten an, dass sich die Pentax Z recht stark an der 645D orientieren wird. Die Unterschiede sollen hauptsächlich in einem schwenkbaren Display und dem Sensor liegen. Dieser soll wie der im Vorgängermodell eine Größe von 33 x 44 mm aufweisen, er soll nun jedoch ein CMOS- und kein CCD-Sensor mehr sein. Außerdem soll die Auflösung von 40 auf 50 Megapixel wachsen. Ein ähnlicher oder möglicherweise derselbe Sensor ist beispielsweise auch in Hasselblads H5D-50c verbaut. Der Preis wird wahrscheinlich etwa auf dem Niveau der Vorgängerin also bei rund 6.000 Euro liegen. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir euch natürlich informieren – das wird dann wohl spätestens am 15.4. der Fall sein.

via: Photoscala

Moritz Tronnier

Fotografiebegeisterter Schüler und Technikliebhaber, der auch gerne mal etwas filmisch festhält und ganz frisch bei Photografix dabei ist.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.