Kameras News & Gerüchte Sony

Sony RX100M3 im Anmarsch!

Es sind erste Informationen zur Sony RX100M3 aufgetaucht, möglicherweise könnte diese neue Kamera schon bei der Präsentation am 1. Mai enthüllt werden.

Sony RX100M3 gesichtet

Gerade erst haben wir darüber berichtet, dass Sony am 1. Mai nicht nur die Sony A77II präsentieren wird, sondern auch noch die ein oder andere Überraschung auf uns wartet – nun ist bereits ein erster Kandidat aufgetaucht: die Sony RX100M3! Diese Kamera ist in einer Bedienungsanleitung gesichtet worden, hier ein Bild der entsprechenden Seite:

Sony RX100M3 Leak

Noch keine weiteren Informationen

Noch gibt es keine technischen Daten oder eine Art Bestätigung, dass Sony die RX100M3 tatsächlich am 1. Mai enthüllen wird, doch irgendwie scheint das Ganze nicht unwahrscheinlich zu sein. Unter Umständen wird die RX100M3 mit einem neuen Objektiv ausgestattet sein, vor einiger Zeit war beispielsweise ein Patent für ein 28-100mm f/1.8-2.8 Objektiv aufgetaucht. Die Sony RX100M2 – sprich die Vorgängerin – wurde vor rund einem Jahr mit einem 1-Zoll-Sensor und 20 Megapixeln sowie 3,6-fach optischem Zoom vorgestellt. Auch WiFi und NFC waren an Bord. Derzeit kostet die RX100M2 noch knapp 600 Euro bei Amazon.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren