Kameras News & Gerüchte Olympus

Olympus PEN E-PL7 scheint eine zweite E-M10 zu werden

Die Olympus PEN E-PL7, die in Kürze vorgestellt werden soll, scheint eine zweite E-M10 zu werden – die technischen Daten sind zu großen Teilen identisch.

Große Ähnlichkeiten mit der E-M10

Vor zwei Tagen hatten wir bereits darüber berichtet, dass Olympus wohl in Kürze die PEN E-PL7 vorstellen wird, auch einige vermeintliche technische Daten sind schon bekannt. Nun sind noch einige weitere Details aufgetaucht – und so langsam aber sicher wird klar, dass Olympus hier wohl eine zweite E-M10 auf den Markt bringen wird. Denn die technischen Daten dieser beiden Kameras sind zu großen Teilen identisch: Gleicher Sensor, gleiches Autofokussystem, gleiches Display und so weiter.

Technische Daten der E-PL7

Damit sehen die (noch nicht bestätigten) technischen Daten der Olympus PEN E-PL7 folgendermaßen aus:

  • 16 Megapixel Sensor
  • 81 Autofokus Messfelder
  • 8 fps Serienbildgeschwindigkeit
  • Verschlusszeiten von 1/4.000 bis 60 Sekunden
  • Kippbares 3-Zoll-Display mit 1 Millionen Pixeln
  • Blitzsynchronisationszeit: 1/250 Sekunde
  • WiFi, SD, SDHC, SDXC, Eye-Fi und UHS-I
  • Größe: 119mm x 82mm x 46mm
  • Gewicht: 396 Gramm
  • Design sehr ähnlich dem der E-PL6

Quelle: Photorumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.