News & Gerüchte Objektive Sony

Sony: Neue Zeiss A-Mount Objektive zur photokina?

Sony bzw. Zeiss werden möglicherweise im Laufe des Jahres einige neue Objektive auf den Markt bringen. Diese sollen teilweise Updates zu bereits vorhandenen Objektiven darstellen.

Neue A-Mount Objektive

Es machen derzeit einige Gerüchte zu neuen A-Mount Objektiven von Zeiss die Runde. Konkret geht es dabei um zwei Objektive, die möglicherweise auf der photokina 2014 vorgestellt und ab 2015 verschickt werden könnten, nämlich ein 135mm f/1.8 und ein 85mm f/1.4. Diese Objektive sollen Updates zu den aktuellen 135mm bzw. 85mm Objektiven darstellen, die größte Neuerung wird wohl sein, dass beide mit dem extrem leisen SSM-Autofokus (SSM = Super Sonic wave Motor) ausgestattet sein sollen.

Neues Objektiv für die A99II?

Außerdem munkelt man auch, dass Sony zusammen mit der neuen A99II früher oder später ein neues 24-105mm f/4.0 G Kit Objektiv vorstellen könnte. Damit würde es in direkter Konkurrenz mit dem Sigma 24-105mm f/4.0 Objektiv stehen. Auch hier gibt es noch keine genaueren Informationen, die Gerüchte sind derzeit also noch sehr vage – warten wir ab, welche Informationen wir in den nächsten Wochen erhalten werden.

via: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

1 Kommentar

Hier klicken zum kommentieren

  • Also die Photokina wird ja immer spannender, aber jetzt ist es ja wirklich nicht mehr lange hin. Die Objektive klingen echt interessant, aber ich glaube die werden wieder ziemlich teuer, da die Zeiss-Objektive ja bis jetzt immer „unbezahlbar“ waren. Demnach bin ich mir auch nicht sicher ob das 24-105mm f/4.0 G Kit ein Konkurrent zum Sigma-Objektiv darstellen wird, besonders weil das eine ein Kit ist und das andere ein Art… Aber das kommt wahrscheinlich auch darauf an wie viel man in etwas ausgeben will. Preise weiß man wahrscheinlich noch keine, oder? Wird vermutlich alles zusammen auf der Photokina vorgestellt :-/