Kameras News & Gerüchte Olympus

Olympus E-PL6 kommt nach Europa – ein unlogischer Schritt?

Olympus wird die Pen E-PL6 in Kürze auch in Europa oder zumindest in Großbritannien auf den Markt bringen. Ein unlogischer Schritt von Olympus?

Olympus E-PL6 bald in Großbritannien verfügbar

Wer in den letzten Tagen ein wenig die Gerüchteküche verfolgt hat, wird wissen, dass Olympus höchstwahrscheinlich in wenigen Tagen die Pen E-PL7 vorstellen wird. Diese Kamera soll sich zum einen sehr an der OM-D E-M10 orientieren und zum anderen die E-PL6 beerben. Vor diesem Hintergrund erscheint es natürlich irgendwie unlogisch, dass Olympus jetzt noch die E-PL6, die im Mai 2013 für den asiatischen Markt vorgestellt wurde, nach Europa bringt.

Was ist Olympus Hintergedanke?

In unseren Augen wäre die naheliegendste Erklärung die, dass Olympus einfach noch relativ viele Exemplare der E-PL6 auf Lager hat und diese Lager leeren möchte, bevor die E-PL7 auf den Markt kommt. Sobald der Nachfolger erstmal verfügbar ist, müsste Olympus die Preise der E-PL6 deutlich senken, um die Kunden noch zum Kauf zu animieren und das würde vermutlich mit finanziellen Einbußen einhergehen. Insofern kein ungeschickter Schachzug vom Hersteller, den Markt der E-PL6 jetzt doch noch ein wenig zu erweitern – und gleichzeitig mal wieder ein Beweis dafür, dass es sich lohnt, aktuelle Gerüchte im Auge zu behalten. Denn wer jetzt noch zu einer E-PL6 greift, obwohl in einigen Wochen dann die E-PL7 (vermutlich für das gleiche Geld) gekauft werden kann, würde sich wohl spätestens nach der Präsentation der E-PL7 mächtig ärgern.

via: DPReview

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.