Kameras News & Gerüchte Panasonic

Panasonic GH4: Produktion wird verdoppelt

Panasonic reagiert auf die hohe Nachfrage und verdoppelt die Produktionskapazitäten der GH4. In Zukunft sollen 5.000 Exemplare pro Monat produziert werden.

Die Panasonic GH4 ist begehrt

Gerade erst hatten wir in einem Artikel zur GH4 erwähnt, wie positiv bisher das Feedback zu Panasonics 4K-Kamera war. Viele Foto- und Videographen scheinen begeistert zu sein und im Grunde wundert es uns nicht, dass allgemein die Nachfrage für die GH4 ziemlich hoch ist. Wer eine gute 4K-Kamera mit Wechselobjektiven kaufen und dabei gleichzeitig möglichst wenig Geld ausgeben möchte, der hat momentan schließlich auch nur wenige Alternativen.

Produktion wird verdoppelt

Nun schreibt die japanische Seite Nikkan, dass Panasonic auf die hohe Nachfrage von Seiten der Kunden reagiert hat und die Produktionskapazitäten in den chinesischen Fabriken in Xiamen erhöht wurden. In Zukunft sollen dort 5.000 Exemplare der GH4 pro Monat gefertigt werden. Überhaupt ist es mal interessant zu sehen, wie viele Kameras in der Größenordnung einer GH4 denn pro Monat ungefähr gefertigt werden. 5.000 klingt im ersten Moment irgendwie… wenig?

via: 43rumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren