Fujifilm Kameras News & Gerüchte

Fuji X30 soll mit langem Atem überzeugen

Neue Gerüchte besagen, dass die Fuji X30 mit einem außergewöhnlich starken Akku auf den Markt kommen könnte.

Fuji X30 zur photokina

Wir haben es in unserer Fuji Vorschau zur photokina schon angesprochen: Eine der neuen Kameras, die mit ziemlicher Sicherheit in Kürze vorgestellt werden wird, ist die Fuji X30. Bisher weiß bzw. vermutet man, dass die neue Kamera mit einem 2/3-Zoll-Sensor und dem Sucher der X-E2 ausgestattet sein wird, nun gibt es noch weitere Gerüchte. Die X30 soll nämlich mit einer außergewöhnlich langen Akkulaufzeit punkten können.

400 Bilder mit einer Akkuladung?

Konkret ist die Rede davon, dass man mit einer Akkuladung der X30 ganze 400 Bilder aufnehmen können soll. Zum Vergleich: Mit der X20 waren ungefähr 270 Bilder möglich, mit der X-T1 350. Sollte die X30 tatsächlich 400 Bilder oder sogar mehr schaffen, könnte sich das definitiv sehen lassen. Des Weiteren ist noch die Rede davon, dass man die X30 eventuell per USB aufladen können wird.

Quelle: Fujirumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren