Kameras News & Gerüchte Samsung

Samsung NX1: Samsung bläst zum (DSLM-)Angriff!

Samsung wird vermutlich auf der photokina mit der NX1 eine neue DSLM vorstellen, die den Markt in einigen Bereichen anführen könnte.

Die Samsung NX1

Während wir uns vor Gerüchten rund um Sony, Nikon, Canon, Fuji, Olympus und Panasonic in den letzten Wochen kaum retten konnten, war es um einen Hersteller ziemlich ruhig: Samsung. Klar, Samsung ist keine Größe in der Foto-Branche, doch zuletzt konnte das Unternehmen mit einigen durchaus interessanten DSLMs auf sich aufmerksam machen. Und auch wenn auf der photokina 2014 vermutlich nur wenige Neuheiten von Samsung enthüllt werden, dann könnte es eine neue Kamera doch so richtig in sich haben: die Samsung NX1.

Schon vor einiger Zeit hatte man gemunkelt, dass die NX1 das neue DSLM-Flaggschiff werden könnte – nicht nur von Samsung, sondern ganz generell von allen Herstellern. Dieses Gerücht scheint sich nun langsam aber sicher zu bestätigen, denn nun wird berichtet, dass die NX1 komplett und von Grund auf neu entwickelt wurde.

Die technischen Daten

Der APS-C-Sensor der NX1 soll mit 28 Megapixeln auflösen und auch wenn es kein Isocell-Sensor sein wird, soll er doch in Sachen High-ISO die beste Performance aller DSLMs vorweisen können. Auch der EVF soll zumindest in Sachen Auflösung der beste auf dem Markt sein, gleiches gilt für den Autofokus, der mehr AF-Punkte als die A6000 zu bieten haben soll! Und die ist ja schon nicht schlecht bestückt wie wir alle wissen. Das System wird wohl auf Tizen basieren und es soll sowohl einen großen Touchscreen als auch diverse „normale“ Bedienelemente und Räder geben. Die Serienbildgeschwindigkeit wird derzeit mit 10 fps angegeben.

Der Preis der NX1 soll bei 1.300 Dollar für das Gehäuse liegen, im Kit mit einem 16-50mm sollen wohl ganze 2.300 Dollar fällig werden. Die Präsentation soll in den nächsten Wochen stattfinden, wir würden auf den 15. September tippen – an diesem Tag hat Samsung nämlich eine große Pressekonferenz auf der photokina angesetzt. Wir werden dann natürlich live vor Ort sein.

Bester Sensor, bester Sucher, bester Autofokus. Und wetterfest soll sie teilweise auch noch sein. Klingt fast zu schön um wahr zu sein.+

Quelle: Mirrorlessrumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.