Kameras News & Gerüchte

HERO: Zusätzlich zur HERO4 auch günstige GoPro geplant

GoPro wird anscheinend nicht nur die HERO4 in zwei Versionen auf den Markt bringen, es soll zusätzlich auch eine günstige Action-Cam mit dem Namen „HERO“ vorgestellt werden.

Preise der GoPro HERO4

Über die neue GoPro HERO4 hatten wir vor kurzem schon berichtet. Die neue Action-Kamera soll in zwei Versionen erscheinen (Black und Silver) und wird in erster Linie zwei Neuerungen mit sich bringen: Videos in 4K bei der HERO4 Black und die Möglichkeit, die Kamera über einen Touchscreen zu bedienen bei der HERO4 Silver. Diese Neuerungen haben allerdings auch ihren Preis, denn wie Bezinga nun berichtet, wird die Black Edition mit 499 Dollar zu Buche schlagen, der Vorgänger lag noch bei 399 Dollar. Eine ähnliche Preiserhöhung würde dann wohl auch die Silver Edition treffen.

Neue günstige GoPro

Doch da GoPro trotz steigender Preise nach wie vor auch die Zielgruppe ansprechen möchte, die nicht bereit ist, 400 Dollar in eine Action-Kamera zu investieren, scheint man zusätzlich am 8. Oktober auch eine Action-Cam für Einsteiger vorstellen zu wollen, die „HERO“. Natürlich muss man bei dieser Kamera diverse Einschränkungen in Kauf nehmen, so sind 4K bzw. Touchscreen (logischerweise) der HERO4 vorbehalten. Auch wird es bei der HERO nur zwei Video-Auflösungen geben, 1080p bei 30 fps und 720p bei 60 fps nämlich. Außerdem wird man auch auf WiFi und Bluetooth verzichten müssen, genauso wie man das Gehäuse der HERO nicht entfernen bzw. austauschen kann. Das bedeutet natürlich auch, dass die Kamera mit Zubehör teilweise nicht kompatibel sein wird. Wasserdicht ist das Gehäuse bis 40 Meter, ein Preis ist noch nicht bekannt. Die Präsentation der neuen GoPros soll am 8. Oktober stattfinden.

Quelle: PetaPixel

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.