Canon Kameras News & Gerüchte

Canon EOS 7D Mark II: Wetterfestigkeit soll exzellent sein (Teardown)

Roger von LensRentals.com hat die Canon EOS 7D Mark II in ihre Einzelteile zerlegt. In Sachen Wetterfestigkeit ist es die beste Kamera, die er bisher gesehen hat.

Thema Wetterfestigkeit

Wetterfestigkeit – das ist insgesamt ein etwas spezielleres Thema. Der Begriff ist manchmal einfach nicht genauer definiert, manche Kameras werden schon als wetterfest angepriesen, wenn sie etwas besser gegen Feuchtigkeit und Staub abgedichtet sind, andere Modelle sind tatsächlich so konstruiert, dass man mit ihnen auch bei starkem Regen und unter extremen Bedingungen fotografieren kann. Auf der anderen Seite schaffen es teilweise aber auch Kameras, die eigentlich nicht wetterfest sind, extremen Bedingungen zu trotzen. Vor einiger Zeit gab es zum Beispiel eine nette Geschichte von einem Besitzer der Fuji X20, der seine Kamera in der Wildnis verloren hatte und sie nach drei Monaten wiedergefunden hat. Funktioniert hat sie nach wie vor einwandfrei – trotz Regen, Sonne, Wind und sogar Bissspuren von Bären.

Wie schlägt sich die Canon EOS 7D Mark II?

Trotzdem ist Wetterfestigkeit etwas, auf das viele Kunden achten und Roger von LensRentals.com hat gerade die neue Canon EOS 7D Mark II unter die Lupe genommen. Diese Kamera richtet sich ja unter anderem Sport- und Naturfotografen, die dementsprechend auch gerne mal unter freiem Himmel unterwegs sind. Gute Nachricht für alle Besitzer: Roger ist der Meinung, dass die Wetterfestigkeit der 7D Mark II ausgezeichnet ist. Sie ist so gut abgedichtet wie keine andere Kamera, die er bisher in den Händen hatte (auch wenn das natürlich nicht alle Kameras waren). Hier sein Fazit:

This is, by dissection at least, the most thoroughly weather-sealed camera I’ve ever run across. (I would point out that I don’t take apart every camera so please don’t change my wording to say it’s the most weather sealed camera. I don’t know that.) But this isn’t just market-speak weather sealing. It’s a thorough and complete attempt to seal every possible crack and crevice the camera has.

via: Canonrumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.