Kameras News & Gerüchte Sony

Sony: Kompakte Vollformatkamera für 799 Euro?

Schon seit längerer Zeit kursieren Gerüchte zu einer kompakten Vollformatkamera von Sony. Nun gibt es neue Informationen.

Günstige Kamera mit Vollformatsensor

Eine günstige und gleichzeitig kompakte Vollformatkamera – das wäre für viele ein Traum. Und schon seit einigen Monaten wird Sony mit einer solchen Kamera in Verbindung gebracht, denn zum einen weiß man von vertrauenswürdigen Quellen, dass zumindest ein Prototyp für eine solche Kamera existiert, gleichzeitig wurden auch schon im Jahr 2013 diverse Patente für eine Vollformatkamera im NEX-Gehäuse gesichtet.

Nun hat Sonyalpharumors neue Informationen erhalten, die man derzeit aber definitiv noch mit Vorsicht genießen sollte. Doch manchmal schadet es ja nicht auch einen Blick auf Gerüchte zu werfen, die nicht von bekannten und vertrauenswürdigen Quellen stammen.

Preis nur 799 Euro?

Die anonyme Quelle bestätigt nun erneut, dass sich eine günstige Vollformatkamera für Einsteiger in der Entwicklung befindet und Sony diese Kamera für 799 Euro auf den Markt bringen wird. Das ist gewissermaßen die neue Information – der Preis von 799 Euro. Ist dieser Preis realistisch? Nun ja, zumindest scheint er nicht allzu unrealistisch zu sein wenn man bedenkt, dass man eine Sony A7 derzeit für gut 1.000 Euro bekommt. Wenn die neue günstige Vollformatkamera auf einen Sucher und einige weitere Kleinigkeiten verzichten würde, wäre ein Preis von rund 800 Euro also durchaus denkbar.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren