Kameras News & Gerüchte Pentax

Pentax Vollformatkamera: Erste technische Daten aufgetaucht

Auf der CP+ wird Pentax den Prototypen der ersten eigenen Vollformatkamera zeigen. Nun gibt es bereits Gerüchte zu den technischen Daten.

Prototyp der neuen Kamera auf der CP+

Dass es noch in diesem Jahr die erste Vollformatkamera aus dem Hause Pentax geben wird, das wurde inzwischen mehrmals offiziell bestätigt und auf der CP+ wird man in Kürze auch einen ersten Prototypen bewundern können. Viele Informationen zu den technischen Daten gab es bisher noch nicht oder zumindest kamen von Ricoh keine offiziellen Infos – doch nun sind zumindest mal die ersten Gerüchte zur neuen Pentax Vollformatkamera aufgetaucht.

Mögliche technische Daten der Pentax Vollformatkamera

Anscheinend soll ein Vollformatsensor mit einer Auflösung von 36 Megapixeln ohne Tiefpassfilter zum Einsatz kommen. Schon in unserem letzten Artikel hatten wir erwähnt, dass Pentax bei den eigenen APS-C-Kameras Sensoren von Sony nutzt, das könnte dann auch bei der Vollformatkamera der Fall sein, denn der 36-MP-Sensor könnte theoretisch der Sony A7r entspringen. Des Weiteren soll der SAFOX XI Autofokus mit 27 Messfeldern und 25 Kreuzsensoren zum Einsatz kommen, zudem ist von ISO 100 bis 102.400 die Rede. Das Display soll 3,2 Zoll groß sein und sich wohl klappen lassen, außerdem wird man als Nutzer gleich zwei SD-Karten einsetzen können – praktisch, wenn man viel Speicher braucht und die Karten nicht ständig wechseln möchte.

Der Bildstabilisator der Pentax Vollformatkamera soll dafür sorgen, dass 3,5 EV-Stufen längere Belichtungszeiten möglich sind, zudem soll ein 86.000 Pixel RGB Sensor verbaut werden. Klingt soweit interessant, viele dieser Elemente kommen ja schon in der Pentax K-3 zum Einsatz und insgesamt kann man sich natürlich nur freuen, wenn ein Hersteller den Schritt hin zum Vollformat wagt. In etwas fernerer Zukunft könnte das möglicherweise auch bei Fuji der Fall sein.

Quelle: Photorumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.