Kameras News & Gerüchte Sony

Sony Präsentation am 23. April

Sony hat eine Pressekonferenz für den 23. April angesetzt. Werden dort möglicherweise neue A-Mount-Produkte vorgestellt?

So langsam brodelt die Gerüchteküche immer mehr, denn in Kürze wird uns Sony allem Anschein nach einige neue Kameras vorstellen. Konkret gibt es drei mögliche Termine für Events und es wäre insgesamt auch gut möglich, dass Sony all diese drei Termine wahrnehmen wird. Denn schon im letzten Jahr hat das Unternehmen innerhalb von rund einem Monat drei neue Produkte bei separaten Pressekonferenzen vorgestellt, das waren damals die Sony A7s, die Sony A77 II und die Sony RX100 III.

Präsentation am 23. April in London

In diesem Jahr wird – das wurde nun bekannt – ein Event am 23. April stattfinden, und zwar bei den Sony World Photography Awards in London. Dort wurde im letzten Jahr die Sony A77 II enthüllt, deshalb vermuten einige Quellen, dass auch in diesem Jahr möglicherweise neue A-Mount-Produkte in London enthüllt werden könnten. So wirklich wahrscheinlich ist das allerdings nicht, da sich Sony derzeit mit voller Konzentration anderen Bereichen widmet.

NAB Event am 12. April

Schon einige Tage vorher, genauer gesagt am 12. April, wird es eine Sony Pressekonferenz auf der NAB in Las Vegas geben. Dort werden aber „nur“ neue Camcorder präsentiert, keine neuen A-Mount oder E-Mount-Kameras. Deshalb interessiert uns dieses Event hier bei Photografix nur am Rande.

Großes Event im Mai

Die dritte Präsentation soll wohl im Mai stattfinden und dort rechnet man aktuell mit der Präsentation der Sony A7r II (hier gibt es die ersten technischen Daten zur A7r II) und einer zweiten neuen Vollformatkamera. Insgesamt wird das vermutlich die größte der drei Präsentationen werden, doch mit Gewissheit kann man das natürlich noch nicht sagen. Aktuell steht nur fest, dass in den nächsten Wochen neue Sony Produkte kommen werden. Und als erstes sollte man wohl den 23. April im Blick behalten.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.