Fotoprojekte Inspiration

Paradiesvögel, Tierfreunde und Stilbrecher: Fotografie von Sophie van der Perre

Wer glaubt, eine generelle Abneigung gegen Modefotografie zu haben, der horche auf! Denn was Sophie van der Perre hier gelingt, sind charmante Anspielungen und kreative Stilbrüche – ohne, dass dabei die Mode zu kurz kommt.


Fotografie von Sophie van der Perre

Die Belgierin ist Ende 20 und wenn man ihre Bilder sieht, glaubt man, den Wind in den Haaren zu spüren, der einen zu neuen Abenteuern führt. Sie scheut sich nicht, nackte Haut abzulichten, auch nicht bei Selbstportraits im Spiegel. Kein Wunder also, dass ihre Mode-Fotos nicht so sind wie alle anderen.

Irgendetwas fällt immer aus dem Rahmen. Mal ist das Model barfuß und trägt die Designer-Schuhe in der Hand, mal gibt es statt Handtasche ein Goldfischglas to go. Ja, Sophie van der Perres Bilder sind frech, aber erst, wenn man genauer hinsieht. Denn die schicken Hüte und Kleider oder Louis Vuitton Koffer fallen einem natürlich ins Auge. Bevor man allerdings weiterblättert und das Foto als eines von vielen abstempeln kann, bemerkt man einen Clou.

06_LOFFICIEL_SOPHIE_132

Untitled (171) copy

Wenn man die Augen ein bisschen zusammenkneift, meint man für einen kurzen Moment tatsächlich ein Vögelchen zu sehen.

11_LOFFICIEL_SOPHIE_135

Die südländische Terrakotta-Idylle wird von Schoßhündchen und iPhone-Kabel zerstört.

09_LOFFICIEL_SOPHIE_069

Die vermeintliche Leseratte nutzt die Bücher nur, um sich in der romantisch rohen Umgebung richtig in Szene setzen zu können. Sie mimt mit ihrer Pose den Denker, ist aber zum Philosophieren auf einer Bank im Grünen ziemlich overdressed.

Auch Sophies Portraits lohnen sich. Sie findet die für einen Charakter passende Kulisse und versteht es, jeden authentisch abzulichten. So wird man, ehe man sich versieht, in einem lichtdurchfluteten Atelier inmitten eines kreativen Allerleis von Eimern und Farben sowie dem Blick einer Naturschönheit gefangen genommen. Was viele ihrer Portraits so besonders macht, ist genau dieses Pure.

_MG_2924

_MG_8739

In solchen Momenten fotografiert man doch gerne! Doch auch auf diesem Bild, das wie zufällig geschossen wirkt, spielen kratzige Krallen und Kakteen mit flauschigen Stoffen und weichem Katzenfell. Und ein Lächeln auf den eigenen Lippen gibt es noch dazu.

06_outfit_1

Wem diese kleine Auswahl nicht genügt, sollte unbedingt Sophies flickr-Account und ihrer Homepage einen Besuch abstatten!

Quelle Bilder: © Sophie van der Perre (used with permission)

Lili Heere

Musikstudentin, fühlt sich am wohlsten in der Rolle der Betrachterin, lässt sich gerne inspirieren und hat ein Faible für spontane Bilder, die besondere Augenblicke festhalten.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.