Kameras News & Gerüchte Panasonic

Panasonic G7: Technische Daten geleakt

Panasonic wird in Kürze die DMC-G7 vorstellen. Nun wurden die ersten technischen Daten geleakt.

Am 19. oder 20. Mai wird Panasonic aller Voraussicht nach die DMC-G7 präsentieren. Die Existenz der neuen Kamera wurde indirekt schon durch ein Dokument von WiFi alliance bestätigt und nun sind auch die ersten technischen Daten der G7 im Netz gesichtet worden.

Erste Spezifikationen der Panasonic G7

Demnach soll die G7 mit einem 16-Megapixel Micro-Four-Thirds Digital-Live-MOS-Sensor sowie einer neuen Venus Engine ausgestattet sein und mit einem DFD-Kontrast-Autofokus arbeiten. Die minimale Verschlusszeit soll 1/16.000 Sekunde betragen und der „Organic EL EVF“ soll mit 2.36 Millionen Bildpunkten auflösen. Alle Filmliebhaber dürfen sich zudem auf 4K-Videos mit 30p freuen. Abgerundet werden die technischen Daten durch ein LCD-Display, welches mit 104.000 Pixeln auflösen soll, sowie eine 360 Grad Panorama Funktion. Die Panasonic G7 soll sowohl in schwarz als auch in silber verfügbar sein.

Quelle: Digicameinfo

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.