Canon Kameras News & Gerüchte

Canon EOS-1D X Mark II: News zu Autofokus & Sucher

Es gibt neue Informationen zum Autofokus und zum Sucher der kommenden Canon EOS-1D X Mark II. Es sollen möglicherweise neue Technologien genutzt werden.

Neue Canon Kameras

Die Canon EOS-1D X Mark II ist eine der drei kommenden Vollformat-DSLRs des Marktführers und man vermutet, dass die neue Profikamera Ende 2015 oder Anfang 2016 vorgestellt werden soll. Einige hatten die 1D X Mark II auch schon mit der anstehenden Canon Präsentation am 14. August in Verbindung gebracht, dort soll nämlich eine neue DSLR enthüllt werden. Aktuell sieht es aber eher danach aus, dass Canon dort die EOS 150D präsentieren wird. Vor einiger Zeit hatten wir auch schon über erste Spezifkationen der EOS 150D berichtet.

Canon EOS-1D X Mark II News

Bis die EOS-1D X Mark II auf den Markt kommen wird, müssen wir uns also wohl noch ein wenig gedulden – trotzdem sind nun neue Informationen aufgetaucht. Diese sprechen zunächst einmal von einem Autofokus mit deutlich mehr Messfeldern. Die meisten Autofokus-Punkte sollen zudem als Kreuzsensoren ausgelegt sein. Auch von einer Rückkehr der roten AF-Punkte im AI Servo Modus ist die Rede.

Lesetipp: Canons spiegellose Vollformatkamera: Neue Infos aufgetaucht!

Des Weiteren munkelt man, dass Canon auf eine neue Sucher-Technologie zurückgreifen könnte, um mit all den Autofokus Messfeldern besser umgehen zu können. Klingt zum jetzigen Zeitpunkt noch sehr vage, aber warten wir mal ab, was Canon hier letztendlich plant. Und zu guter Letzt ist noch die Rede davon, dass die Canon EOS-1D X Mark II mit einem OLED-Display ausgestattet sein könnte.

Quelle: Canonrumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.