Kameras News & Gerüchte Objektive Sony

Sony: 8 neue FE-Objektive und 14-Bit-RAW angekündigt

Sony will bis zum Frühjahr 2016 acht neue FE-Objektive auf den Markt bringen. Zudem wurde unkomprimiertes 14-Bit-RAW für die Sony A7 Reihe angekündigt.

Acht neue Objektive

Sony gibt nach der Präsentation der Sony A7s II weiter Gas und kündigt an, dass bis zum Frühjahr 2016 acht neue FE-Objektive vorgestellt werden sollen. Um welche Brennweiten usw. es sich dabei handeln wird, das will Sony auf der Photoplus im Oktober bekanntgeben.

Unkomprimiertes 14-Bit-RAW

Des Weiteren kündigt das Unternehmen an, dass die Sony A7s II die erste Kamera der A7 Familie sein wird, die es dem Nutzer ermöglicht, optional unkomprimierte 14-Bit-RAWs zu speichern. Sony war in letzter Zeit verstärkt in die Kritik der Nutzer geraten, weil die RAW-Dateien nicht völlig unkomprimiert waren. Darauf reagiert das Unternehmen nun und zusätzlich wird angekündigt, dass auch andere Modelle der A7 Reihe – zunächst die A7r II – per Firmwareupdate mit dieser Option versorgt werden sollen.

via: Photoscala

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.