News & Gerüchte Objektive

Samyang: Zwei neue lichtstarke Festbrennweiten für Systemkameras

Samyang hat kürzlich zwei lichtstarke Festbrennweiten (21 und 50mm) für verschiedene Systemkameras vorgestellt. Die Preise liegen bei 470 und 420 Euro.

Vor einigen Tagen hat Samyang zwei interessante neue Festbrennweiten für Systemkameras vorgestellt, über die wir hier auf Photografix bisher noch nicht berichtet hatten – das soll nun schleunigst nachgeholt werden!

21mm f/1.4 und 50mm f/1.2

Es handelt es bei den Objektiven um zwei äußerst lichtstarke Festbrennweiten, ein 21mm f/1.4 und ein 50mm f/1.2 nämlich (Brennweiten äquivalent Kleinbild). Das 50mm Objektiv soll zu einem Preis von 470 Euro auf den Markt kommen, während das 21mm mit 420 Euro zu Buche schlagen wird. Beide Objektive sollen ab Oktober für Sony E-Mount, Fuji X, Canon EOS M und Micro Four Thirds Kameras erhältlich sein.

Samyang gibt an, dass beide Objektive mit hohen Auflösungen umgehen können und man somit für immer größer werdende Megapixel-Zahlen gerüstet ist. Beide Objektive verfügen über drei mehrfach vergütete asphärische Linsen und müssen manuell fokussiert werden. Die Naheinstellgrenze des 21mm Objektivs liegt bei nur 28 Zentimetern, beim 50mm sind es exakt 50 Zentimeter. Mit Sicherheit keine uninteressanten Objektive, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis scheint zu stimmen.

via: Systemkameraforum

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • Danke für die Vorstellung. Ich finde allerdings nirgendwo die Information, ob diese Objektive für Vollformat gerechnet wurden. Gibt es da eine klare Antwort?

    • Hallo Thomas! An APS-C-Kameras beträgt die Brennweite des 21mm Objektivs rund 31,5 Millimetern, bei Micro-Four-Thirds-Kameras 42 Millimetern. Beim 50mm Objektiv sind es 75mm (APS-C) und 100mm (MFT). Die Angaben der Brennweiten sind also am Kleinbild gerechnet, auch wenn die Objektive nicht für Vollformatkameras geeignet sind. Hoffe das konnte deine Frage beantworten 😉