Canon Kameras News & Gerüchte

Neue Canon EOS M soll morgen vorgestellt werden!

HOT! Canon wird allem Anschein nach morgen (oder irgendwann in sehr naher Zukunft) eine neue Canon EOS M vorstellen. Es wurde bereits ein erstes Bild der neuen Kamera geleakt.

Als kürzlich Gerüchte die Runde gemacht hatten, dass Canon im Oktober 2015 eine neue, günstige EOS M vorstellen könnte, waren wir noch nicht so richtig überzeugt, ob sich diese Information tatsächlich bewahrheiten würde. Zu oft haben in letzter Zeit wilde Spekulationen die Runde gemacht und bei manchen Gerüchten ist ja auch von vorne herein klar, dass man sie mit Vorsicht genießen muss.

Neue EOS M von Canon

Doch die Informationen zu der neuen spiegellosen Systemkamera von Canon waren allem Anschein nach korrekt! Denn via Digicame-Info (eine der verlässlichsten Quellen überhaupt) hat nun ein erstes Bild der neuen Canon EOS M den Weg ins Netz gefunden und man vermutet, dass die neue Kamera schon morgen, am Freitag den 9. Oktober, vorgestellt werden könnte. Doch auch falls die Präsentation morgen nicht über die Bühne gehen sollte, kann man sich sehr sicher sein, dass die neue EOS M dann in den nächsten Tagen oder Wochen enthüllt werden wird.

Bild der neuen Canon EOS M
Bild der neuen Canon EOS M

Die bisherigen Infos

Leider gibt es noch keine Informationen zu den technischen Daten der neuen Kamera. Man weiß lediglich, dass es sich wohl um ein etwas günstigeres Modell handeln soll, das unterhalb der EOS M3 positioniert werden soll. Vielleicht wird es sich um eine Art abgespeckte EOS M3 handeln, ähnlich wie Samsung das mit der NX1 und der NX500 gemacht hat. Außerdem vermutet man, dass die neue Kamera mit einem neuen EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 STM Objektiv auf den Markt kommen wird.

Sobald neue Informationen auftauchen, erfahrt ihr das sofort hier bei uns! Wir sind gespannt, was Canon da in der Mache hat…

Update: Inzwischen sind auch der Name der neuen Kamera und erste technische Daten durchgesickert – siehe Artikel hier.

Quelle: Digicameinfo | Quelle Beitragsbild: Anthony Storo / Flickr (CC BY 2.0)

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren