Fujifilm Kameras News & Gerüchte Objektive

Alle Fuji Neuheiten im Überblick

Fuji X10 Logo

Fuji hat heute eine ganze Reihe von neuen Produkten vorgestellt. Kameras, Objektiv, Zubehör… wir zeigen alle Fuji Neuheiten im Überblick.

Fuji X-Pro2

Fuji X-Pro2 1

Die Fuji X-Pro2 war mit Sicherheit das Highlight der heutigen Präsentation. Das neue Flaggschiff kommt mit zahlreichen Neuerungen daher, die ihr alle in unserem ausführlichen Artikel nachlesen könnt.

Fuji X-E2S

Fuji X-E2S 1

Die Fuji X-E2S ist irgendwie die Nachfolgerin der X-E2 – irgendwie aber auch nicht. Vielmehr wirkt die Kamera wie eine aktualisierte X-E2, die nur mit punktuellen Verbesserungen daherkommt. Vor allem den Autofokus hat das Unternehmen aber erheblich verbessert. Diesen neuen Autofokus erhalten aber auch Besitzer der X-E2 per Firmwareupdate, das hat Fuji angekündigt. Alle Details zur X-E2S können hier nachgelesen werden.

Fuji X70

Fuji X70

Eine Kompaktkamera mit APS-C-Sensor ist in gewisser Weise immer ein kleines Highlight – vor allem wenn sie „nur“ 700 Euro kostet. Die X70 verzichtet dafür aber beispielsweise auf einen integrierten Sucher. Hier unser Artikel zur neuen Kompakten.

XF 100-400mm Objektiv

XF100-400mm_hadgrip_flat

Kommen wir zu den Neuheiten, mit denen wir uns nicht in einem separaten Artikel beschäftigt haben. Da wäre zum Beispiel das neue wetterfeste XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR Objektiv, welches für rund 1.900 Euro auf den Markt kommen soll.

Wasserdichte FinePix XP90

Fuji Finepix wasserdicht

Des Weiteren hat Fujifilm auch die neue FinePix XP90 vorgestellt, dabei handelt es sich um eine wasserdichte Outdoorkamera, mit der man bis zu 15 Meter tief tauchen kann. Sie hat 16 Megapixel und einen optischen Fünffachzoom zum Preis von knapp 220 Euro zu bieten.

EF-X500 Blitz

Auch einen neuen Blitz hat Fujifilm angekündigt, den EF-X500. Dieser soll speziell auf die spiegellosen Systemkameras zugeschnitten sein und drahtloses Blitzen als Master und Slave sowie Synchronisationszeiten bis zu 1/8.000 Sekunde sollen mit ihm wohl kein Problem darstellen. Einen konkreten Preis nennt Fujifilm hier noch nicht.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat. Auch zu finden auf Google+.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *