Kameras Sony

Sony: Präsentation von 4-5 neuen Kameras in Kürze?

Eine große Sony Präsentation steht offenbar kurz bevor. Dort könnten vier bis fünf neue Kameras vorgestellt werden.


Update: Sony hat die A6300 inzwischen offiziell vorgestellt!


Sony Präsentation in Kürze

Im Jahr 2016 haben bereits Nikon, Fujifilm, Leica, Olympus und Canon Neuheiten vorgestellt, neue Kameras von Sony konnten wir allerdings noch nicht bestaunen. Das soll sich allem Anschein nach in Kürze ändern, denn Sony plant wohl die Präsentation von vier bis fünf neuen Kameras. Gerüchten zufolge soll heute bereits ein Treffen mit ausgewählten Journalisten stattfinden, in den nächsten Tagen sollen dann die entsprechenden Produkte offiziell enthüllt werden.

Mit welchen Sony Neuheiten kann man rechnen?

Zunächst einmal wäre da natürlich die Sony A6100, die von Sony auch schon angeteasert wurde. Die neue DSLM soll nun auf jeden Fall endlich vorgestellt werden und mit einigen Verbesserungen daherkommen. Welche Verbesserungen das sein könnten, erfahrt ihr in unserem Sony A6100 Archiv.

Bei den weiteren Sony Neuheiten wird es sich wohl um für den ambitionierten Fotografen eher uninteressante Kameras handeln. So soll beispielsweise eine Sony HX80 Kompaktkamera enthüllt werden, die mit dem IMX300 Sensor arbeiten soll, der sonst eigentlich nur in Smartphones zum Einsatz kommt. Des Weiteren rechnet man noch mit einer X2000 Action-Kamera und einer HX350, zu der es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Informationen gibt.

Überraschung geplant?

Möglicherweise hält Sony aber auch noch eine Überraschung in Form einer High-End-Kamera für uns parat, darauf deuten zumindest vage Gerüchte hin. Diese neue Kamera könnte möglicherweise mit einer neuen Sensor-Technologie arbeiten und sich somit deutlich von bisherigen Modellen unterscheiden. Klingt interessant, doch das Ganze ist derzeit noch zu spekulativ, als dass man da schon zu große Vorfreude aufkommen lassen sollte. Wir wären ja schon froh, wenn wenigstens die A6100 vorgestellt werden würde. Bei Sony weiß man da ja nie…

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.