Kameras Sony

Nächste Sony Präsentation in Kürze

Sony A7s offiziell

Sony wird wohl in Kürze eine weitere Präsentation abhalten, dort soll mindestens eine neue Kamera vorgestellt werden, zu der nun schon einige technische Daten geleakt wurden.

Die nächste Sony Präsentation

Anfang Februar fand bereits ein großes Sony Event in New York statt, dort wurden neue FE-Objektive und die Sony A6300 vorgestellt. Doch Sony hat noch mehr neue Kameras in der Mache – wer in den Tagen vor der A6300 Präsentation unsere News gelesen hat, weiß das.

Nun wird vermutet, dass die neuen Sony Kameras, die Anfang Februar noch nicht vorgestellt wurden, in Kürze enthüllt werden sollen. Insgesamt würde sich die CP+ als Bühne für diese Präsentation anbieten, wobei Sony zuletzt eigentlich nie Neuheiten auf großen Messen vorgestellt hatte. Trotzdem kann man sich ziemlich sicher sein, dass die Sony Präsentation noch im Februar über die Bühne gehen wird.

Spezifikationen der Sony HX80

Eine der Kamera Neuheiten, die dann mit ziemlicher Sicherheit vorgestellt werden wird, ist die Sony HX80. Hierbei handelt es sich um eine Kompaktkamera zum Preis von 420 Euro. Das ist natürlich kein niedriger Preis und dementsprechend kann die HX80 auch mit einigen interessanten technischen Daten überzeugen.

Dazu gehören zum Beispiel ein Zeiss-Weitwinkel Objektiv mit 30-fach optischem Zoom, ein Sensor mit 18,2 Megapixeln, ein BIONZ X Prozessor sowie WiFi und NFC. Des Weiteren wird die Sony HX80 über einen 5-Achsen-Bildstabilisator, einen OLED-EVF, ein um 180 Grad klappbares Display und einen integrierten Blitz verfügen. In Sachen Serienbildgeschwindigkeit soll die Kamera 10 Bilder pro Sekunder schaffen, Videos werden wohl in Full HD aufgenommen (XAVC-S).

Kommt die Sony A99 II?

Möglicherweise wird die Sony HX80 aber nicht die einzige neue Kamera sein, auch die Sony A99 II könnte theoretisch präsentiert werden. Konkrete Gerüchte gibt es zwar aktuell (noch) nicht, doch unmöglich ist die Präsentation der Sony A99 II nicht. Die letzten Informationen zu der neuen Kamera findet ihr in diesem Artikel.

via: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Hallo Herr Göpferich,
    endlich ein vernünftiges Bild von Ihnen auf Ihrer Website, auf dem zu erkennen ist, mit welch fleissigem Menschen
    man es zu tun hat. Habe mit dem „Vorgänger“bild nie etwas anfangen können. Im übrigen schätze ich Ihre Seite und Ihr Engagement sehr hoch ein.
    Herzliche Grüsse aus München und der Algarve,

    Dr. Friedrich Weber

    • Hallo Herr Dr. Weber!

      Die Erneuerung des Bilder war tatsächlich längst überfällig. Man hat nur so erstaunlich wenige Bilder von sich selbst, wenn man meistens der Mensch hinter der Kamera ist und die Freizeit generell nicht allzu umfangreich ausfällt. Vielen Dank in jedem Fall für Ihr Lob, solche Worte motivieren mich immer wieder aufs Neue!

      Liebe Grüße
      Mark