Objektive Panasonic

Panasonic 12-60mm f/3.5-5.6 Objektiv vorgestellt

Panasonic hat ein neues Objektiv für MFT-Kameras vorgestellt, welches auf den Namen Panasonic Lumix G Vario 12-60mm 3.5-5.6 Asph. Power O.I.S. hört.

Neues Standardzoom von Panasonic

Nachdem Sigma und Tamron in den letzten Tagen bereits neue Objektive vorgestellt hatten ist nun auch Panasonic nachgezogen und hat ein neues Standardzoom mit erweitertem Brennweitenbereich vorgestellt. Umgerechnet auf Kleinbild haben wir es hier mit 24-120mm zu tun, damit fällt der Zoombereich doch deutlich größer aus als bei vergleichbaren Standardzooms.

Selbstverständlich soll das Lumix G Vario 12-60mm 3.5-5.6 Asph. Power O.I.S. auch mit einer hohen Abbildungsqualität überzeugen, diese möchte Panasonic unter anderem mit elf Linsen in neun Gruppen (drei asphärische Linsen, eine ED Linse) erreichen. Ein optischer Bildstabilisator soll Verwackelungen ausgleichen und Besitzer der Panasonic GX8 werden sich sicherlich darüber freuen, dass in Kombination mit dem Stabilisator im Gehäuse ein Dual-IS realisiert werden kann.

Das neue Pansonic Objektiv ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt und fällt mit 210 Gramm recht leicht und kompakt aus. Der Preis wird wohl bei etwa 500 Euro liegen, verfügbar sein soll es ab April 2016.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren