Kameras Pentax

Video: Pentax K-1 in Schlamm und Wasser

Pentax K-1 Schlamm

Wie wetterfest ist die Pentax K-1 wirklich? Das versucht ein Nutzer in einem Video mithilfe eines extremen Tests herauszufinden.

Pentax K-1: Ein Test der etwas anderen Art

Vor einiger Zeit hat Pentax mit der K-1 die erste eigene Vollformatkamera präsentiert. Das Unternehmen hat dabei vieles richtig gemacht und eine Kamera mit tollen Spezifikationen auf den Markt gebracht.

Lesetipp: Warum Canon & Nikon die Pentax K-1 (nicht) fürchten müssen

Eines der Highlights der neuen Pentax K-1 dürfte sicherlich die Tatsache sein, dass die Kamera mit 87 Dichtungen gegen Staub, Spritzwasser usw. abgedichtet ist. In der Marketing-Sprache nennt man das „wetterfest“ – doch wetterfest ist natürlich ein äußerst dehnbarer Begriff. Deshalb wollte ein Nutzer in einem Video auch herausfinden, wie wetterfest die K-1 wirklich ist. Dazu hat er die DSLR zunächst einmal mit Schlamm beschmiert, um sie anschließend unter fließendem Wasser zu reinigen. Klingt extrem? Ist es natürlich auch. Doch die Pentax K-1 überlebt das Ganze mehr oder weniger problemlos und ist nach dem Test noch voll funktionsfähig. Doch seht selbst:

via: PetaPixel

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat. Auch zu finden auf Google+.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *