Kameras Sony

Neue Infos zur Sony A9 aufgetaucht!

Es scheint sie zu geben, die Sony A9! Zumindest sind nun handfeste Infos zur High-End-DSLM von Sony aufgetaucht.

Gerüchte zur Sony A9

Seit vielen Monaten kursieren im Netz Gerüchte zu einer Sony A9 und auch wir hatten immer mal wieder über die mysteriöse High-End-DSLM von Sony berichtet (siehe News-Übersicht zur A9). Als dann im letzten Jahr die Sony A7r II mit beeindruckenden technischen Daten enthüllt wurde, lösten sich die Sony A9 Gerüchte aber in Luft auf – zumindest vorerst. Das lag mit Sicherheit auch daran, dass Sony mit der A7r II ein großer Schritt nach vorne gelungen war und die A7r II den Ansprüchen vieler (professioneller) Nutzer gerecht werden konnte.

Weiterführende Informationen: Warum Sony die A7r II auch A9 hätte nennen können

Neue Infos zur High-End-DSLM

Doch nun sind die Sony A9 Gerüchte zurück! Und es handelt sich sogar um ziemlich handfeste Infos, denn Sonyalpharumors hat die Informationen von einer verlässlichen Quelle erhalten und stuft die Infos als „fast sicher korrekt“ ein.

Doch nun zu den News: Die Sony A9 soll wohl das kommende Flaggschiff von Sony werden und die Quelle spricht von einem „gigantischen Sprung“ nach vorne. Die Kamera soll also eindeutig oberhalb der Sony A7r II positiniert werden – daher auch die Vermutung, dass die Kamera Sony A9 heißen könnte (der Name wurde allerdings noch nicht bestätigt).

Diese neue Sony A9 soll mit einem Dual-XQD-Slot daherkommen und es sollen unbegrenzte RAW-Serienaufnahmen möglich sein! Das heißt es wird wohl keinerlei Begrenzung geben, weil der Zwischenspeicher der Kamera voll ist und die Daten zuerst einmal auf die Speicherkarten geschrieben werden müssen.

Viele offene Fragen

Die wichtigste Information ist hier aus unserer Sicht schlicht und einfach die Tatsache, dass diese Sony A9 wirklich zu existieren scheint. Und die vermeintliche Existenz dieser Kamera wirft natürlich neue Fragen auf: Was ist zum Beispiel mit der Sony A7r III, zu der erst kürzlich Gerüchte aufgetaucht waren? Oder mit der Sony A99 II? Werden diese beiden Kameras trotzdem auf den Markt kommen? Und wie sieht es mit den sonstigen technischen Daten der A9 aus?

Viele Fragen, die sich hoffentlich in den nächsten Wochen und Monaten klären werden. Das Jahr 2016 scheint aber in jedem Fall noch so einige Highlights für uns bereit zu halten.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

3 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Die Gerüchte können so nicht stimmen. Erst wird da eine a7r3 mit ca. 70 MB und neuen Stabilisator angekündigt und dann eine Kamera die noch darüber liegen soll. Kann ich mir nicht vorstellen. Es gibt entweder eine a7r3 oder a9 mit diesen Daten- nicht beides!

    • Doch, ich denke, das ist durchaus möglich. Denkbar wäre zum Beispiel die A9 mit 30-40 Megapixeln als Allrounder, etwa in der Position der A7r2 und ein Hi-Res/Studio Modell für die niedrigen ISOs und Leute die wirklich die Auflösung brauchen, denn ein Allrounder wird das nicht.