Fujifilm Kameras

Fuji: Photokina 2016 Vorschau

Letzter Teil unserer großen photokina 2016 Vorschau. Heute geht es um Fujifilm und die möglichen Kamera-Neuheiten des Unternehmens.

In den letzten zwei Wochen haben wir uns im Rahmen unserer photokina 2016 Vorschau mit allen großen Herstellern beschäftigt und geklärt, welche Kamera-Neuheiten denn im September auf der größten Fotomesse der Welt gezeigt werden könnten. Heute geht es im letzten Teil dieser Vorschau um Fujifilm.

Bereits vorgestellt: Die Fuji X-T2

Wenn eine Kamera Anfang Juli vorgestellt wird, kann man sie dann schon als photokina Neuheit bezeichnen? Nicht so wirklich. Trotzdem ist die Fuji X-T2 natürlich das neuste Flaggschiff des Unternehmens und die DSLM wird sicherlich auch auf der photokina 2016 von Fujifilm entsprechend beworben werden. Alle Details zur Fuji X-T2 können in diesem Artikel nachgelesen werden.

Da Fujifilm gerade erst eine so große Neuheit wie die X-T2 vorgestellt hat und auch die X-Pro2 bereits vor einigen Monaten präsentiert wurde, wird es das Unternehmen auf der photokina 2016 vermutlich etwas ruhiger angehen lassen. Trotzdem wartet noch mindestens eine weitere Kamera-Neuheit auf uns – die Fuji X-A3 nämlich.

Fuji X-A3 & XF 23mm f/2

Bei der Fuji X-A3 wird es sich um eine DSLM für Einsteiger handeln. Die bereits bekannten Spezifikationen hatten wir erst kürzlich in diesem Artikel zusammengefasst, in der Zwischenzeit ist auch ein erstes Bild geleakt worden:

Quelle Bild: Nokishita
Quelle Bild: Nokishita

Die Präsentation der Fuji X-A3 soll am 25. August erfolgen. Ebenfalls für den 25. August angesetzt ist die Präsentation des neuen XF 23mm f/2.

Fujifilm Mittelformatkamera

Fujifilm wird also mit ziemlicher Sicherheit zwei Neuheiten präsentieren. Doch da gibt es noch eine dritte Neuheit, die sich als äußerst spektakulär entpuppen könnte. Wir spielen hier natürlich auf die Fujifilm Mittelformatkamera an, zu der in den letzten Wochen und Monaten bereits einige Gerüchte kursiert waren.

Aktuell geht man davon aus, dass Fujifilm auf der photokina 2016 einen Prototypen dieser Mittelformatkamera zeigen wird und dass die endgültige Präsentation dann im Jahr 2017 über die Bühne gehen wird. Doch auch eine „richtige“ Präsentation wäre natürlich möglich, wobei das schon eine kleine Überraschung wäre.

Insgesamt rechnet man damit, dass die Fujifilm Mittelformatkamera mit einem 50-Megapixel-Sensor ausgestattet sein wird, zudem soll sie zu einem vergleichsweise günstigen Preis auf den Markt kommen.

Zusammenfassung

Die Fuji X-T2 ist bereits da, die Fuji X-A2 und das neue XF 23mm f/2 werden mit großer Sicherheit in Kürze folgen. Das Highlight der photokina 2016 könnte aus der Sicht von Fujifilm die Mittelformatkamera werden. Hier rechnen wir damit, dass eine frühe Version dieser Kamera gezeigt werden könnte.

Fuji photokina 2016 Newsticker

Alle Fujifilm News, die die photokina 2016 betreffen und nach der Veröffentlichung dieses Artikels auftauchen, werden automatisch in unserem kleinen Newsticker aufgelistet:

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.