Fujifilm Kameras

Fuji X-Pro2: Großes Firmware-Update 2.0 erschienen

Besitzer der Fuji X-Pro2 dürfen sich auf ein großes Firmware-Update freuen. Mit diesem erhält die X-Pro2 zahlreiche Verbesserungen.

Ganz egal wie man zu den Kameras aus dem Hause Fujifilm steht, eines muss man ohne Zweifel anerkennen: Wie Fujifilm auch ältere Kameras pflegt und mithilfe von Firmware-Updates auf den neusten Stand bringt, ist wirklich erstklassig. Da könnte sich der ein oder andere Hersteller mal eine Scheibe von abschneiden.

Neue Firmware für die Fuji X-Pro2

Heute ist ein neues großes Firmware-Update für die Fuji X-Pro2 erschienen. Mit dieser neuen Version 2.0 erhält die X-Pro2 zahlreiche Verbesserungen, die mit der kürzlich vorgestellten X-T2 eingeführt wurden. Davon profitiert in erster Linie der Autofokus der X-Pro2. Dieser verfügt nun beispielsweise über mehr Phasen-AF-Sensoren (91 bzw. 325), zudem funktioniert das AF-Tracking nun auch im AF-C-Modus in Kombination mit dem elektronischen Verschluss und einer hohen Serienbildgeschwindigkeit.

Lesetipp: Warum Dustin Baker seine Nikon D5 gegen eine Fuji X-T2 eingetauscht hat

Des Weiteren ist die X-Pro2 nun komplett kompatibel mit dem neuen Blitz EF-X500. Eine Liste mit allen Verbesserungen des Updates findet ihr direkt auf der Webseite von Fujifilm. Dort kann die neue Firmware auch heruntergeladen werden.

Auch für einige Objektive und die alte X-Pro1 sind heute Firmware-Updates erschienen. Weiter so, Fujifilm!

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren