Kameras Panasonic

Panasonic G81 im Test von DxOMark

Rückseite der Panasonic G81

Die Panasonic G81 gehört zu den interessanteren Neuheiten der photokina 2016. Nun hat DxOMark die Kamera ausführlich getestet.

Panasonic G81 überzeugt in Tests

DPReview hat die Panasonic G81 kürzlich zur besten Kamera im Preisbereich zwischen 900 und 1.200 Dollar gekürt. Die Kamera hat sich dort im großen Vergleich gegen die Konkurrenz in Form der Canon EOS 80D, Sony A6300 oder Sony A77 II durchgesetzt. Wenn man auf der Suche nach einer Kamera für weniger als 1.000 Euro ist, sollte man also mal einen Blick auf die Panasonic G81 werfen.

Nun haben auch die Kollegen von DxOMark den Test zur Panasonic G81 veröffentlicht. Lasst euch nicht verwirren, in anderen Ländern wird die Kamera unter dem Namen G80 oder G85 verkauft – es handelt es sich hier aber nicht um verschiedene Kameras. Panasonic möchte mit den unterschiedlichen Bezeichnungen wohl ungewollte Import-Geschichten etwas besser kontrollieren können.

Die Wertung von DxOMark

Im Test von DxOMark gab es wenige Überraschungen, denn die Panasonic G81 arbeitet mit einem Sensor von Sony, der auch schon in anderen Kameras zum Einsatz kam. Insgesamt schafft es die G81 auf 71 Punkte, was für eine Micro-Four-Thirds-Kamera durchaus beachtlich ist. Allerdings wird auch deutlich, dass ein solch kleiner Sensor nicht ganz mit einem APS-C- oder gar Vollformatsensor mithalten kann, wenn es um die Bildqualität geht. Dafür hat die Panasonic G81 aber einige andere Vorzüge, die ihr unter anderem in unserer ausführlichen Vorstellung der Kamera nachlesen könnt.

DxOMark spricht insgesamt von einer „beeindruckenden Bildqualität“ und weist auch nochmal darauf hin, dass die Bildqualität beim Kauf einer Kamera nicht der einzige zu berücksichtigende Faktor sein sollte:

Panasonic’s latest DSLR-style Lumix DMC-G80/G85 is certainly an attractive blend of ergonomics, features and performance. As for sensor performance alone, the G80/85 sensor delivers impressive image quality overall. Indeed, it is not dissimilar to the 20.3 MP sensor in the high-end GX8. Perhaps that’s one reason why we’ve yet to see the 20.3MP unit used more widely. Sensor performance is of course just one aspect when weighing up the pros and cons of a new camera, or camera system where other factors such as lens choice, physical size and, of course, individual camera features and ergonomics must be taken into consideration before making a decision.

Interessiert ihr euch für die Panasonic G81?

Panasonic G81
Preis: 925,00€
Zuletzt aktualisiert am 21.07.2017
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

3 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.