Kameras Sony

Sony: Drei große Events in den nächsten Wochen

Sony plant anscheinend nicht nur eine, sondern gleich drei große Präsentationen in den nächsten Wochen! Wir fassen alle aktuellen Gerüchte zusammen.

Sony: Drei große Präsentationen geplant

Am 23. April wird im Rahmen der NAB Show 2017 eine große Sony Präsentation stattfinden – das ist absolut sicher. Und man kann sich ebenfalls ziemlich sicher sein, dass Sony an diesem Tag einige Neuheiten präsentieren wird.

Doch das Event am 23. April wird wohl nicht das einzige sein, das in den nächsten Wochen über die Bühne gehen wird. Denn aktuellen Informationen von Sonyalpharumors zufolge werden in nächster Zeit wohl drei große Präsentationen stattfinden! Noch ist nicht ganz klar, wann genau die anderen beiden Events stattfinden werden, auch tappt man noch ein bisschen im Dunkeln, bei welcher Präsentation denn nun welche Kamera Neuheit vorgestellt werden soll. Doch es gibt natürlich zahlreiche Gerüchte, die wir im Folgenden kurz zusammenfassen wollen.

Event am 20. April

Am 20. April wird Sony in London die Sieger der Sony World Photography Awards 2017 küren. Und Quellen zufolge ist denkbar, dass Sony das Event nutzen wird, um zusätzlich auch eine neue Kamera zu präsentieren. Das ist in der Vergangenheit bereits ein Mal geschehen, 2014 nämlich, als Sony bei den World Photography Awards die Sony A77 II vorgestellt hat. Es scheint allerdings auch möglich zu sein, dass Sony schon ein oder zwei Tage vorher – sprich am 18. oder 19. April – eine Neuheit präsentieren wird.

Event am 23. April

Wie eingangs bereits erwähnt wird am 23. April mit Sicherheit eine Präsentation im Rahmen der NAB Show in Las Vegas stattfinden. Bei der NAB geht es in erster Linie um Camcorder und Videos, es wäre also äußerst naheliegend, wenn Sony hier neue Camcorder präsentieren würde. Doch auch eine Sony A7s III, zu der es in letzter Zeit Gerüchte gab, würde wunderbar zu der Show passen. Genauso wie es denkbar wäre, dass Sony die RX1R III mit 4K-Videos als wichtigste Neuerungen präsentieren wird.

Präsentation im Juni

Ungefähr im Juni wird wohl eine weitere große Sony Präsentation stattfinden, das haben verschiedene Quellen bestätigt. Der Juni ist ein klassischer Monat für die Enthüllung von neuen E-Mount und RX-Produkten, so wurde die Sony A7r II beispielsweise im Juni enthüllt.

Sony hat insgesamt so einige Kameras in der Mache – Sony A7s III, Sony A7 III, Sony A9, Sony RX1R III und, und, und. In den nächsten Wochen werden mit Sicherheit einige dieser Neuheiten vorgestellt werden, doch welche Kameras Sony dann wirklich präsentieren wird und bei welchen Events diese Kameras tatsächlich enthüllt werden, das müssen wir abwarten.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

3 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • ,,There will be a new High End E-mount FF camera
    This camera is all about speed: fastest AF of all Sony E-mount cameras, around 20fps, unlimited RAW recording
    Dual SD card
    Bit larger than current A7II camera series
    It has a joystick control on the back“

    Aufgrund der Beschreibung gehe ich von einer a7-3 oder a9 aus.

    Die Sar Leser/innen stimmten auf eine der Kameras:

    Sony A7III (28%, 2,088 Votes)
    Sony A9 (20%, 1,486 Votes)
    Sony A7sIII (14%, 1,007 Votes)

    Sollte es eine a7-3 werden , so werden die nächsten a7 Modelle (a7s/a7r) alle mit dem Joystick und neuem Gehäuse ausgestattet sein.

  • Mir fällt noch eine a7s-3 mit wegklappbaren IR Sperrfilter und den Global Shutter 12 MP Sensor ein.
    Zum schnellen Fokussieren in der Dunkelheit hat die Kamera ein eingebautes 950nm IR Licht 😀

  • Es sind noch jede Menge weitere neue Informationen hinzugekommen!
    Laut diesem wird das a7 Gehäuse nicht ersetzt! Es kommen laut den neuen Informationen
    nur zwei Kameras in Erwägung; Eine a7s-3 oder eine a9 (Profikamera mit moderaten MP, denn SAR meint eine High MP Kamera kommt nicht vor 2018).
    Wird es eine a7s-3 in dieser hohen Preiskategorie ($4,000 and $5,000) nehme ich an, dass Sony dies in eine sehr hohe Lichtempfindlichkeit investiert hat. Ich habe eine kleine Hoffnung auf eine Lowlight Kamera von Sony, welche mit der ME20F-SH mithalten kann 🙂

    Die ganzen Infos hier:
    http://www.sonyalpharumors.com/sony-a7siii-sony-a9/