Objektive

Tamron 24-70mm f/2.8 für Vollformatkameras vorgestellt

Tamron hat ein neues Objektiv vorgestellt! Es handelt sich um das SP 24-70mm f/2.8 Di VC, welches für Vollformatkameras von Canon und Nikon erhältlich sein wird.

Neues Objektiv von Tamron

Schon vor einigen Tagen – fast wäre es im Trubel um die Canon EOS 6D Mark II untergegangen – hat Tamron ein neues Objektiv präsentiert. Es handelt sich dabei um die zweite Generation des lichtstarken Standardzooms für Vollformatkameras von Canon und Nikon, das Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD G2.

Die Konstruktion dieses Objektivs besteht weiterhin aus 17 Linsen, die in zwölf Gruppen angeordnet sind. Für eine hohe Bildqualität sollen ein hybrid-asphärisches Element, drei LD-Elemente, zwei XR-Elemente sowie drei GM-Elemente sorgen. Generell will Tamron den Autofokus sowie den Bildstabilisator optimiert haben, beim Stabilisator soll es sich um den drezeit effektivsten für ein solches Objektiv handeln (Verbesserung von fünf Blendenstufen). Außerdem besitzt das Objektiv nun eine schmutzabweisende Fluor-Beschichtung an der Frontlinse, zudem ist es auch gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet.

Ab Anfang August soll das Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD G2 zum Preis von knapp 1.700 Euro erhältlich sein.

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren