Fujifilm Kameras News & Gerüchte

Bestätigt: Fuji stellt Entwicklung der X-Pro1S ein

Jetzt haben wir Gewissheit: Es wird keine Fuji X-Pro1S geben. Das Unternehmen hat die Entwicklung eingestellt und konzentriert sich jetzt auf die X-Pro2.

Keine Fuji X-Pro1S

Vor einigen Tagen hatten wir bereits darüber berichtet, dass Fuji wohl die Pläne für die X-Pro1S auf Eis gelegt hat, da die Informationen allerdings von einer anonymen Quelle stammten, musste man sie noch mit einer gewissen Skepsis betrachten. Nun haben zuverlässige Quellen gegenüber Fujirumors allerdings bestätigt, dass diese Gerüchte der Wahrheit entsprechen. Es wird keine X-Pro1S geben, vielmehr will sich das Unternehmen nun auf die X-Pro2 konzentrieren. Diese Kamera soll 2015 auf den Markt kommen.

X-Pro2 mit Vollformat- oder APS-C-Sensor?

Die Tatsache, dass die X-Pro2 mit einem Vollformat-Sensor ausgestattet sein soll (das hatten die letzten Gerüchte angedeutet), wurde allerdings noch nicht bestätigt. Möglicherweise werden wir es also doch mit einem APS-C-Modell zu tun bekommen. Was würdet ihr euch wünschen? X-Pro2 mit Vollformat- oder mit APS-C-Sensor?

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

6 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

    • Hallo Dirk! Das was du als hochwertigen Journalismus bezeichnest, ist nicht das, was wir hier auf Photografix bieten möchten – zumindest nicht ausschließlich. Natürlich möchten wir hochwertige, interessante und sprachlich ansprechende Artikel liefern, und wenn Informationen direkt von den Herstellern kommen, ist das natürlich umso besser. Aber zu großen Teilen beschäftigen wir uns hier nunmal mit Gerüchten, und da versuchen wir auch in Bezug auf den Wahrheitsgehalt zu differenzieren. Und wenn ein Gerücht von mehreren zuverlässigen Quellen geteilt wird, dann bezeichnen wir das auch schonmal als „bestätigt“ 😉

  • Hallo Mark Ich wollte Dir an dieser Stelle einmal für Deinen Aufwand, den Du für diese Seite betreibst, danken. Man findet bei Dir tatsächlich immer die neuesten Gerüchte und Trends, die ich sonst auf den verschiedenen Seiten weltweit zusammensuchen muss. Vielen Dank und herzliche Grüsse aus der Schweiz André Albrecht

  • Ich halte es zwar nicht für unmöglich, dass Fuji eine Kamera mit Kleinbildsensor bringt. Dennoch bin ich der Meinung, dass es eine APS-C Kamera wird. Dafür spricht, die von Fuji entwickelte Objektivpalette, dass das Bajonett für Kleinbild nicht passt und, dass es wohl eher eine X-T2 würde als eine Pro2

    • Dass die X-T2 (auch wirklich mit dem Namen „X-T2“) irgendwann kommen wird wäre nur logisch, schließlich ist die X-T1 äußerst erfolgreich. Diese X-T2 würde dann mit Sicherheit auch wieder mit einem APS-C-Sensor ausgestattet sein. Ich könnte es mir eigentlich gut vorstellen, dass Fuji mit der X-Pro2 dann einen etwas anderen Weg gehen möchte, eben um Unterschiede zur X-T2 zu schaffen. Warum dann nicht gleich den mutigen Schritt zum Vollformat? Doch natürlich könntest du auch Recht haben, Wolfgang… warten wir es ab 😉