Fujifilm Kameras

Fuji X-T3: Alle technischen Daten geleakt

Es wurden zahlreiche technische Daten der Fujifilm X-T3 geleakt! Die Kamera wird am 6. September offiziell vorgestellt werden.

Fuji X-T3 Präsentation am 6. September

Noch zwei Tage bis zur offiziellen Präsentation der Fujifilm X-T3! Das Erscheinungsdatum am 6. September wurde erneut durch verschiedene Quellen bestätigt und nun haben via Nokishita auch zahlreiche technische Daten der Kamera den Weg ins Netz gefunden.

Diese technischen Daten decken sich im Grunde zu 100 Prozent mit den Informationen, die auch schon in den letzten Wochen die Runde gemacht haben und die wir bereits ausführlich in diesem Artikel zusammengefasst hatten. Werfen wir der Vollständigkeit halber trotzdem nochmal einen Blick auf alle Spezifikationen, die durch Nokishita geleakt wurden.

Die geleakten technischen Daten

  • 26,1 Megapixel “X-Trans CMOS 4” Sensor (BSI-Technologie)
  • Neuer Prozessor “X-Processor 4”
  • ISO: 160 bis 12.800 (erweiterbar auf 80 bis 51.200)
  • Autofokus: Phasendetektionspixel sollen die komplette Fläche des Sensors abdecken
  • Autofokus bis -3 EV
  • 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde (10-Bit 4:2:0) intern, extern via HDMI auch 10-Bit 4:2:2
  • Blackout freie Serienaufnahmen mit 30 fps bei reduzierter Auflösung von 16,6 Megapixeln
  • Serienbildaufnahmen mit mechanischem Verschluss: 11 fps
  • Neue “Pre-Shooting-Funktion”, bei der schon bei halbem Drücken des Auslösers Bilder aufgenommen werden.
  • EVF mit 0,75-facher Vergrößerung und 3,69 Millionen Pixeln
  • 3 Zoll großes Display mit 1,04 Millionen Pixeln
  • Drei-Wege-Display (wie Fuji X-T2), Touchscreen
  • 16 Filmsimultationsmodi
  • WiFi, Bluetooth 4.2, USB Typ C
  • Batterie: NP-W126S
  • Akkulaufzeit für ca. 390 Bilder
  • Dual-SD-Slot
  • Größe: 132,5 × 92,8 × 58,8 mm
  • Gewicht: 539 Gramm inklusive Akku und Speicherkarte
  • Farbe: Silber oder Schwarz
  • Ab Ende September im Handel erhältlich

Was hier in der Liste natürlich “fehlt”, ist der 5-Achsen-Bildstabilisator, den es bei der Fuji X-T3 definitiv nicht geben wird. Ansonsten könnte es aber eine interessante Kamera werden, wir sind gespannt auf die ausführliche Präsentation am Donnerstag – und vor allem auch auf den Preis, den Fujifilm für die neue High-End-DSLM aufrufen wird.


Die aktuellsten Fuji X-T3 News:


Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
88 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare