Kameras News & Gerüchte Sony

Sony A77II soll mit neuem 24-Megapixel-Sensor erscheinen

Die Sony A77II soll Gerüchten zufolge Anfang Mai mit einem neuen 24-Megapixel-Sensor und einem extrem schnellen Autofokus vorgestellt werden.

Präsentation bei den WPAs in London

Rund einen Monat wird es noch dauern, dann wird Sony nach einer langen Zeit endlich wieder eine A-Mount-Kamera vorstellen – die A77II. Viele konkrete Informationen gibt es noch nicht zum Nachfolger der A77, doch so langsam sickern erste Details zur neuen Kamera durch. Vorgestellt werden soll sie – möglicherweise zusammen mit neuen FE-Objektiven und einer weiteren neuen Kamera – bei den WPAs in London.

A77II mit 24-Megapixel-Sensor

Nun sind Gerüchte aufgetaucht, dass die Sony A77II mit einem 24-Megapixel-Sensor erscheinen soll, möglicherweise erhalten wir bei dieser Kamera also auch die Kombination aus 24-MP-Sensor und schnellem Hybrid-Autofokus, den wir schon aus der A6000 kennen. Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, so wird es zumindest in Sachen Megapixel keine Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger geben, denn auch die Sony A77 verfügt über 24 Megapixel. Des Weiteren soll die A77II mit WiFi und NFC ausgestattet sein.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren