Canon Kameras News & Gerüchte

Report: Canon EOS 5D Mark III bald mit Dual Pixel Autofokus?

Voraussetzung für den Dual Pixel Autofokus

Doch eine Voraussetzung in Sachen Hardware gibt es dann doch: Es muss die gleiche Art Sensor wie bei der C100, C300 oder der 70D verbaut sein, sprich ein CMOS Sensor mit jeweils zwei Fotodioden pro Pixel. Und jetzt wird’s auch endlich für die Fotografen unter euch interessant: Schaut man mal nach dem Erscheinungsdatum der C300, so wird man feststellen, dass dieses ungefähr dem der Canon 5D Mark III entspricht. Wird bald also auch für die 5D der Dual Pixel AF verfügbar sein? Theoretisch möglich ist das, wenn man Planet5D Glauben schenken mag, denn anscheinend hatte Canon zu diesem Zeitpunkt das Thema “Dual Pixel AF” schon im Kopf, wie die C300 beweist.


Warum erst jetzt das Update?

Viele werden sich natürlich jetzt fragen, warum Canon dieses “Geheimnis” so lange hinterm Busch gehalten hat – zu Recht! Eine mögliche Erklärung wäre, dass die 70D – sprich die bisher einzige Kamera, die direkt mit dem Dual Pixel AF auf den Markt gekommen ist – nur eine Crop-Sensor DSLR ist. Vielleicht war es Canon zum damaligen Zeitpunkt noch nicht möglich, den großen Vollformatsensor der 5D Mark III mit dem Dual Pixel Autofokus auszustatten. Auch die C100 und die C300 haben vergleichsweise ungewöhnliche Sensorgrößen. Aber vielleicht hat sich ja jetzt in Sachen Entwicklung noch einmal etwas getan… viele Spekulationen, wenige Antworten. Auch Canon selbst beantwortet die Frage, ob die 5D Mark III noch nachträglich mit dem Dual Pixel AF ausgestattet wird, nicht.

Fazit und Antwort

Und das wundert uns. Denn eigentlich könnte Canon hier eine ziemlich eindeutige Antwort geben: Nein, die Canon EOS 5D Mark III wird nicht nachträglich mit dem Dual Pixel AF ausgestattet werden. Warum? Ganz einfach: Der Sensor bietet keine zwei Fotodioden pro Pixel – die Voraussetzung für den Dual Pixel AF, die wir weiter oben beschrieben haben, ist also nicht gewährleistet. Woher wir das wissen? Der Sensor der 5D Mark III wurde vor einiger Zeit von Chipwork unter dem Mikroskop untersucht – keine Spur von zwei Fotodioden. Die Jungs von Planet5D und diverse andere Seiten, die dieses Thema aufgegriffen haben, haben diesen Artikel wohl einfach nicht gekannt. Wir im Übrigen auch nicht, hätte nicht jemand im Forum von Canonrumors darauf aufmerksam gemacht.

Und so bleibt der Dual Pixel AF bei der 5D Mark III ein Traum – aber zugegebenermaßen ein ziemlicher schöner Traum. Doch im Grunde können wir mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass die kommende Canon EOS 5D Mark IV mit dem Dual Pixel AF ausgestattet sein wird. Dann stellt sich eben nur noch die Frage, wann diese neue Kamera auf den Markt kommen wird…

Quelle: Planet5D

Simon Höfele

Musikstudent, Redakteur von Photografix und Hobby-Fotograf. Besonders von der analogen Fotografie in jeglichen Formaten begeistert, aber auch von digitaler Fotografie.

guest
0 Kommentare
Feedback
Zeige alle Kommentare