Bildbearbeitung

Affinity Photo: Update 2.3 ist da, aktuell 40% Rabatt

Serif hat ein neues Update für Affinity Photo und die Affinity Suite vorgestellt. Noch bis zum 6.12. sind die Programme um 40 % reduziert.

Neuerungen des Updates 2.3

Das neue Update mit der Versionsnummer 2.3 ist ab sofort kostenlos verfügbar. Es bringt für die Programme Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher verschiedene Neuerungen mit, die gleichermaßen für die drei Plattformen Mac, Windows und iPad gelten. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen (zitiert aus der offiziellen Pressemitteilung):

  • Ein Spiral-Werkzeug, das eine einfache Erstellung komplexer Spiralen ermöglicht, inklusive linearer, sich verjüngender, Fibonacci- und segmentierter Spiralen.
  • Ein neues Pixelraster für alle Anwendungen, das zusätzlich zum Hauptraster eingeblendet werden kann und erscheint, wenn Anwender die Ansicht zur besonders präzisen Bearbeitung vergrößern.
  • Verbesserungen für PDF-Dateien inklusive eines 256-Bit-Passwortschutzes und eines neuen Tag-Panels, über das sich Bildern und Objekten alternativer Text in Affinity Publisher hinzufügen lässt.
  • Zahlreiche weitere Verbesserungen wie anpassbare Hintergrundfarben für Asset-Bibliotheken, mehr Optionen für das Verschieben durch Dateneingabe, Neuerungen beim Suchen und Ersetzen sowie Optimierungen für macOS Sonoma und iOS 17.

Weitere Informationen zu den Neuerungen des Updates 2.3 findet ihr hier bei Serif.

40 % Rabatt noch bis zum 6.12.

Für Bestandskunden ist das Update selbstverständlich kostenlos, Neukunden profitieren noch bis zum 6. Dezember von 40 % Rabatt auf alle Affinity Programme.

» Hier gehts zum Affinity Angebot mit 40 % Rabatt

guest
0 Kommentare
Feedback
Zeige alle Kommentare

Photografix Newsletter

In unserem kuratierten Newsletter informieren wir dich 1-2 Mal pro Woche über die aktuellsten News und Gerüchte aus der Welt der Fotografie.

Wir senden keinen Spam und teilen niemals deine E-Mail-Adresse.
Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.