Schnäppchen

Amazon Sommerangebote mit bis zu 40% Rabatt gestartet

Bei Amazon sind heute die Sommerangebote gestartet. Bis zum 15. Juli lockt der Händler mit zahlreichen Deals und bis zu 40% Rabatt.

Kein Prime Day im Jahr 2020?

Eigentlich durften sich Schnäppchenjäger in den letzten Jahren immer auf den Juli freuen, denn zumeist fand Mitte des Monats der Amazon Prime Day statt, der inzwischen zu den größten Shopping-Events des Jahres zählt. In diesem Jahr wurde der Prime Day wegen der Covid-19-Krise allerdings auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben, ob und wann genau er stattfinden wird, weiß man noch nicht.

Amazon Sommerangebote gestartet

Doch Amazon sorgt für Ersatz, heute sind nämlich die sogenannten Sommerangebote gestartet. Diese laufen insgesamt 14 Tage lang und der Online-Versandhändler bewirbt die Aktion mit Rabatten von bis zu 40 Prozent:

» Hier gehts direkt zu den Amazon Sommerangeboten

Bis zum 15. Juli wird es jeden Tag wechselnde Angebote des Tages geben, hinzu kommen zahlreiche Blitzangebote, die immer nur für wenige Stunden verfügbar sind. Generell gilt das Motto: Die Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Unter Umständen können sich die Preise im Laufe des Tages, wenn die Vorräte knapp werden, auch leicht erhöhen.

Tag 1: DJI Mavic Pro im Angebot

Heute, am ersten Tag der Aktion, sind interessante Schnäppchen für Fotografen noch ein wenig Mangelware. Das wird sich in den nächsten Tagen hoffentlich ändern, ansonsten werdet ihr vielleicht in anderen Bereichen fündig. Drohnen Fans könnten zum Beispiel Gefallen am Angebot der DJI Mavic Pro Platinum Combo für nur 799 Euro finden.

Wir würden euch generell empfehlen, vor einem Kauf immer einen kurzen Blick auf eine Preisvergleichsseite wie zum Beispiel Idealo.de zu werfen. Amazons Rabatte klingen im ersten Moment oftmals verlockend, garantieren aber nicht, dass es das entsprechende Produkt irgendwo anders nicht doch günstiger gibt.

Tags
guest
4 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
Tom

Und wie immer ist bei den Amazon Angeboten der Großteil nur Chinaschrott.
Das war früher besser, aber früher war Amazon auch noch nicht vollgestopft mit Ware, die direkt aus China kommt. Ab und zu findet man noch das ein oder andere gute Angebot, aber das war es dann auch.

Ich frage mich immer, wer diesen Chinaschrott kauft, denn irgendjemand muss es ja kaufen, sonst würde Amazon nicht davor überquillen.

50d

Naja, die DJI Drohnen sind zwar chinesisch, aber kein Chinaschrott, allgemein muss ich dir aber recht geben, dass die Angebotspalette eher schlechter wird. Ich hoffe, aber das es Rabatte auch noch auf für mich interessantere Geräte geben wird.

Tom

Die DJI habe ich damit ja auch nicht gemeint. Ich habe geschrieben, dass der Großteil Chinaschrott ist und das manchmal noch ein oder zwei gute Angebote dabei sind.

Tom

Achja, wen es interessiert. Bei Fuji gibt es aktuell neue Sofortrabatte auf die XT3 + Objektive, auf die X-Pro3 + Objektive (endlich, denn den Preis der Xpro3 finde ich zu hoch) und auf die XE3.
In Kombination mit der Mehrwertsteuersenkung kann man da eventuell auch ganz gut sparen.

Aktuelle Deals

Canon: Bis zu 300 € Trade-In-BonusBis zu 300 € EintauschprämieKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-DealsHersteller:Canon

Foto Koch: Deal AreaTäglich wechselnde Schnäppchen in der Deal AreaKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-Deals,Software-Deals,Zubehör-DealsHersteller:Sonstige