Canon Kameras

Canon EOS 5D Mark IV: Neue Infos zum Erscheinungsdatum

Die Gerüchte zu einem baldigen Erscheinen der Canon EOS 5D Mark IV waren leider nicht korrekt. Nun gibt es neue Infos zum Erscheinungsdatum.

Keine 5D Mark IV auf der Photography Show

Vor einigen Tagen haben wir von einer anonymen Quelle einen Tipp erhalten, dass die Canon EOS 5D Mark IV auf der Photography Show in Birmingham präsentiert werden könnte. Es gab insgesamt einige Gründe, die für diese zeitnahe Präsentation gesprochen hatten und die den Tipp plausibel erscheinen ließen – doch inzwischen muss man leider festhalten, dass die Info nicht korrekt war. Denn die Photography Show ist in der Zwischenzeit gestartet und von einer Canon EOS 5D Mark IV gibt es weit und breit keine Spur.

Wann kommt sie denn nun, die Mark IV?

Das ist für viele Kunden, die sich bereits auf die 5D Mark IV gefreut hatten, natürlich ein kleiner Dämpfer. Trotzdem ist es nach wie vor möglich, dass die neue DSLR noch im Frühjahr 2016 enthüllt wird. Allerdings soll die Präsentation wohl erst dann über die Bühne gehen, wenn die Canon EOS-1D X Mark II wirklich in den Regalen der Händler steht. Sprich theoretisch wäre eine Vorstellung der 5D Mark IV im Mai denkbar, was alten Gerüchten widersprechen würde, dass die Mark IV im Zeitraum der NAB Show im April präsentiert werden soll.

Es gibt derzeit also noch viele Fragezeichen in Bezug auf das Canon EOS 5D Mark IV Erscheinungsdatum und es würde uns auch nicht wundern, wenn Canon die neue Kamera erst im Herbst auf der photokina 2016 vorstellen würde. Wir behalten in jedem Fall alle Gerüchte im Blick und halten euch auf dem Laufenden.

Lesetipp: Canon: Drei neue Spiegellose in 2016

Fokus auf den Videofunktionen

Die möglichen technischen Daten der 5D Mark IV hatten wir kürzlich bereits im unteren Teil dieses Artikels zusammengefasst. In der Zwischenzeit hat sich noch etwas mehr herauskristallisiert, dass Canon wohl unter anderem mit hervorragenden Video-Funktionen überzeugen möchte. 4K scheint also so gut wie sicher zu sein und auch sonst möchte sich Canon mit der Kamera zumindest teilweise an Videographen richten.

[asa]B008CVHLT2[/asa]

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
10 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare