Canon Kameras

Canon EOS 90D: Erste Spezifikationen aufgetaucht

Es sind mögliche Spezifikationen der Canon EOS 90D durchgesickert, die gleichermaßen die EOS 80D und die 7D Mark II beerben könnte.

Nur noch ein APS-C-Flaggschiff?

Schon seit einigen Monaten wird gemunkelt, dass Canon vielleicht gar keinen echten Nachfolger der EOS 7D Mark II vorstellen möchte. Der Markt bewegt sich weg von DSLRs und die Hersteller werden dazu übergehen, sich auf weniger Modelle zu konzentrieren. Da liegt es nahe, dass es nur noch ein APS-C-Flaggschiff geben wird – also eine Kamera, die gleichermaßen die EOS 80D und die EOS 7D Mark II beerben wird.

Canon EOS 90D: Mögliche technische Daten

Nun sind erstmals konkrete technische Daten zu dieser neuen Spiegelreflexkamera mit APS-C-Sensor durchgesickert. Wenn man sich die Spezifikationen im Detail anschaut wird aber schnell klar, dass hier nur sehr eingeschränkt von einem Nachfolger der 7D Mark II die Rede sein kann. Die technischen Daten deuten eher auf eine sehr gute Mittelklassekamera und somit die Canon EOS 90D hin. Und nicht auf ein neues Flaggschiff wie die Canon EOS 7D Mark III.

Werfen wir einen Blick auf die Spezifikationen:

  • APS-C-Sensor mit 32,5 Megapixeln
  • Dual-Pixel-Autofokus
  • Dual DIGIC 8 Prozessor
  • 10 fps Serienbildgeschwindigkeit
  • ISO-Bereich von 100 bis 51.200
  • 45 Autofokus-Messfelder
  • 4K-Videos mit 24, 25, 30 und auch 60 fps
  • 3,2 Zoll großes Display
  • Display beweglich
  • Wetterfestes Gehäuse
  • WiFi und Bluetooth
  • Dual-SD-Slot
  • Preis: 1.399 Dollar
  • Präsentation Ende August 2019

Das sind gute technische Daten, keine Frage. Aber es gibt eben nichts, was beim aktuellen Stand der Technik wirklich positiv herausstechen würde, so wie man es von einer echten High-End-Kamera bzw. einem Flaggschiff erwarten würde. Wir würden also eher davon ausgehen, dass es sich hier um Spezifikationen der Canon EOS 90D handelt, denn da passt auch der Preis von 1.400 Dollar.

Die Gerüchte befinden sich noch in einem frühen Stadium, rechnet also nicht damit, dass diese Liste absolut korrekt ist.

Was haltet ihr von den technischen Daten?

Quelle: Canonrumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
43 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare