Canon Kameras

Canon EOS 90D: Alle Spezifikationen, Videos und Bilder geleakt

Es wurden zahlreiche Informationen zur Canon EOS 90D geleakt! Wir haben alle technischen Daten, Bilder und Videos zusammengetragen.

Canon EOS 90D geleakt

Damit ist es also final bestätigt: Canon wird in Kürze die neue Canon EOS 90D vorstellen! Zahlreiche Gerüchte hatten das in den letzten Tagen und Wochen bereits angedeutet und nun werden die Gerüchte durch zahlreiche Leaks bestätigt. Die geleakten Informationen stammen von Canon Australia, die Kollegen dort hatten für wenige Minuten diverse Infos zur EOS 90D (und auch zur Canon EOS M6 Mark II, auf die wir in einem separaten Artikel eingehen) veröffentlicht. Inzwischen sind die Informationen zwar wieder offline, doch die Spezifikationen, Bilder und Videos haben sich natürlich längst im Netz verbreitet.

Die wichtigsten Spezifikationen

Gehen wir zunächst einmal auf die wichtigsten technischen Daten der Canon EOS 90D ein. Die Kamera wird mit einem APS-C-Sensor und einer Auflösung von 32,5 Megapixeln auf den Markt kommen. Unterstützt wird der Sensor vom DIGIC 8 Prozessor und einem Dual-Pixel-Autofokus mit 45 Kreuzsensoren. Diese Kombination ermöglicht eine Serienbildgeschwindigkeit von 11 Bildern pro Sekunde (an anderer Stelle ist von 10 fps die Rede), sodass die EOS 90D auch bei Sportveranstaltungen etc. gut eingesetzt werden kann.

Die Canon EOS 90D ist eine klassische DSLR – und kommt dementsprechend auch mit einem optischen Sucher daher. Dieser deckt 100 Prozent des Bildfeldes ab und arbeitet mit einer 0,95-fachen Vergrößerung. Unterstützt wird der Sucher von einem 3 Zoll großen Touch-Display mit einer Auflösung von 1,04 Millionen Bildpunkten. Das Display ist sehr flexibel und kann auch seitlich aus dem Gehäuse herausgeklappt werden.

Videos nimmt die 90D in 4K mit 30 Bildern pro Sekunde und in Full HD mit 120 Bildern pro Sekunde auf.

Weitere technische Daten

Hier die weiteren technischen Daten der Canon EOS 90D im Überblick:

  • ISO 100 bis 25.600 im normalen Bereich
  • Minimale Verschlusszeit 1/8.000 Sekunde
  • Gesichtserkennung & Augen-Autofokus
  • Autofokus bis -3 EV
  • Joystick
  • Kleines Schulterdisplay
  • Gehäuse gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet
  • Ein SD-Slot (unterstützt UHS-II)
  • WiFi & Bluetooth
  • Akku LP-E6N, Kamera kompatibel mit BG-E14 Batteriegriff

Mit der offiziellen Präsentation der EOS 90D rechnet man am 28. August 2019, ein Preis ist bisher noch nicht durchgesickert.

Bilder und Videos

Hier das offizielle Promo-Video zur EOS 90D von Canon:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem hier noch Bilder der neuen DSLR:

Was haltet ihr von der Canon EOS 90D?

Quelle: Broschüre zur 90D

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
63 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare