Fujifilm Kameras

Das ist die neue Fuji X-E3

Geleakte Pressebilder zeigen uns, wie genau die Fuji X-E3 aussehen wird. Leider bestätigen sich einige Gerüchte, die zuletzt die Runde gemacht hatten.


Update: Inzwischen wurde die Fujifilm X-E3 offiziell vorgestellt, alle Details findet ihr in diesem Artikel.


Bilder der Fuji X-E3 geleakt

Schon vor einigen Wochen wurden erstmals Bilder der kommenden Fuji X-E3 geleakt, diese waren jedoch extrem unscharf und es handelte sich nicht um Pressebilder, sondern lediglich um Schnappschüsse.

Nun gesellen sich zu diesen Schnappschüssen die ersten „richtigen“ Bilder der Fuji X-E3 hinzu, die die Kamera in ihrer vollen Pracht zeigen:

Was zeigen uns diese Bilder? Zunächst einmal natürlich eine Kamera, die eindeutig zur X-E-Reihe von Fujifilm gehört und dementsprechend mit einem schicken Retro-Design daherkommt. Etwas enttäuschend ist allerdings ein Blick auf die Rückseite der Fuji X-E3, denn das geleakte Bild bestätigt einige Gerüchte der letzten Wochen. Dazu gehört beispielsweise die Tatsache, dass das Display der neuen Kamera definitiv fest verbaut sein wird. Außerdem verzichtet Fuji auf das D-Pad (sprich das Steuerkreuz rechts neben dem Display). Immerhin wird es bei der X-E3 einen Joystick geben.

Hier zum Vergleich ein Bild der Vorgängerin. Da erkennt man doch einige Unterschiede, so entfällt beispielsweise auch der Pop-Up-Blitz:

Touchscreen mit Gestensteuerung?

Ein Großteil der Bedienung soll bei der Fuji X-E3 also über den Touchscreen erfolgen. Hier hat Fuji angeblich einige neue Funktionen geplant, so soll der Touchscreen beispielsweise auch dann noch genutzt werden können, wenn man durch den Sucher schaut. Außerdem könnte es wohl eine Art Gestensteuerung geben, wie man es von Smartphones kennt. Ein schneller Wisch von unten nach oben wird also möglicherweise eine bestimmte Aktion auslösen. Mal sehen, was Fujifilm hier genau geplant hat.

Des Weiteren soll das Gehäuse der X-E3 leichter werden und nur noch 337 Gramm wiegen. Außerdem wird die Kamera in der Breite von 129 auf 121 Millimeter schrumpfen.

Die offizielle Präsentation der Fuji X-E3 soll am 7. September 2017 stattfinden. Alle bisherigen Gerüchte und Infos zu der neuen DSLM findet ihr hier.

Quelle: Fujirumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

1 Kommentar

Hier klicken zum kommentieren