Kameras Nikon

Das ist die neue Nikon D7500!

Es ist ein erstes Bild der neuen Nikon D7500 geleakt worden! Die offizielle Präsentation soll wohl schon in wenigen Tagen stattfinden.

Präsentation der Nikon D7500 in Kürze

Als vor rund einer Woche neue Gerüchte zur Nikon D7500 die Runde gemacht hatten, waren wir insgesamt recht guter Dinge, dass Nikon die neue DSLR irgendwann in den nächsten Woche oder Monaten vorstellen würde. Doch dass es noch im April soweit sein könnte – damit hatten wir nicht unbedingt gerechnet.

Doch genau dieser Fall scheint nun einzutreten, denn es ist ein erstes Bild der Nikon D7500 geleakt worden (Ergänzung: Das Beitragsbild über dem Artikel zeigt nicht die Nikon D7500):

Geleakte Bilder tauchen in aller Regel wenige Tage vor der offiziellen Präsentation einer Kamera auf, wir rechnen also damit, dass die D7500 irgendwann im Laufe der nächsten Woche enthüllt werden wird. Das passt auch zu den Informationen von Nikonrumors, angeblich soll nämlich am 11. oder 12. April eine große Nikon Präsentation stattfinden! Die Nikon D7500 könnte das Highlight dieses Events darstellen.

Mögliche technische Daten

Dem eigentlichen Bild kann man nicht wirklich viel entnehmen, man sieht dort lediglich den seitlichen Teil einer klassischen DSLR. Doch wenn wir uns nochmal die technischen Daten anschauen, die zuletzt im Zusammenhang mit der Nikon D7500 die Runde gemacht hatten, dann können wir doch zumindest erahnen, wo genau sich die D7500 einordnen wird.

Nikons neuste Spiegelrelfexkamera soll nämlich mit dem 20-Megapixel-Sensor der Nikon D500 ausgestattet sein, außerdem wird der Autofokus wohl mit 51 Messfeldern arbeiten. In Sachen Video möchte Nikon die Kamera auf den neusten Stand bringen, was bedeutet, dass man sich als Nutzer auf 4K-Videos freuen darf. Hinzu werden wohl 8 fps Serienbildgeschwindigkeit, SnapBridge, ein flexibles Display sowie ein ISO-Bereich von 100 bis 51.200 kommen.

Bestätigt wurden diese technischen Daten noch nicht, es wäre also in jedem Fall möglich, dass die endgültigen Spezifikationen nicht genau so aussehen werden. Gewissheit gibt es dann vermutlich in wenigen Tagen, wenn die neue Nikon D7500 offiziell vorgestellt wird.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
5 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare