Kameras Nikon Objektive

Diese Objektive empfiehlt Nikon für die D850

Pressebild der Nikon D850

Ihr wollt wissen, welche Objektive Nikon für die D850 empfiehlt? Hier ist die offizielle Liste.

Hochauflösende Sensoren brauchen gute Objektive

46 Megapixel. Das ist schon eine ordentliche Hausnummer. Und wenn man alles aus einem solch hochauflösenden Sensor herausholen möchte, dann muss man auch die besten Objektive verwenden.

Doch welches sind eigentlich die besten Objektive, die optimal mit der Nikon D850 harmonieren? Direkt nach der offiziellen Präsentation hat Nikon hier keine Angaben gemacht und auch wenn Fotografen wie Thom Hogan eine Liste mit empfehlenswerten Nikon D850 Objektiven veröffentlicht haben, dann gibt es doch sicherlich einige, die von Nikon gerne offizielle Angaben hätten.

Die besten Objektive für die Nikon D850

Diese offiziellen Angaben haben wir in der Zwischenzeit erhalten, Nikon hat nämlich eine Liste mit geeigneten Objektiven für die D850 veröffentlicht. Die Liste umfasst die folgenden elf Objektive:

  • 8-15mm f/3-5-4.5E
  • 14-24mm f/2.8G
  • 19mm f/4E PC
  • 20mm f/1.8G
  • 24-70mm f/2.8E
  • 28mm f/1.4E
  • 70-200mm f/2.8E
  • 80-400mm f/4.5-5.6G
  • 105mm f/1.4E
  • 200mm f/2G
  • 400mm f/2.8E

Wie ihr seht sind ausschließlich recht teure und neue Objektive in dieser Liste vertreten. Wer absolut alles aus seinem Nikon D850 Sensor herausholen und sich an die Empfehlungen von Nikon halten möchte, muss also unter Umständen nochmal ordentlich Geld in die Hand nehmen.

Gleichzeitig sollte man sich aber auch nochmal klar machen, dass man selbstverständlich auch alle anderen Vollformatobjektive von Nikon an der D850 nutzen kann. Die Bildqualität ist dann immer noch sehr gut und man kann von all den anderen Vorteilen, die die Nikon D850 so zu bieten hat, Gebrauch machen. Zudem gibt es auch von Drittherstellern jede Menge wirklich hochwertige Objektive, die Nikon in einer solchen Liste logischerweise aber nicht aufführt.

Mit welchen Objektiven konntet ihr an der D850 schon sehr gute Ergebnisse erzielen?

Quelle: ThePhoblographer

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

12 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • da fehlt aber einiges – denn die Neurechnungen wie:
    4.0/70-200 mm
    5.6/200-500 mm
    4.0/300 mm PF
    4.0/500 mm
    4.0/600 mm
    5.6/800 mm

    fallen mir spontan ein – mit 3 davon konnte ich erste Fotos an der D850 machen – deshalb sehe ich keinen Grund warum sie nicht aufgelistet werden sollten.
    Auch das 2.8/300 mm gehört dazu, allerdings erwarte ich in Kürze von Nikon eine verbessere Neuversion.

    • Gebe CAT absolut recht. Die aufgeführten Objektive sind sicher alle gut genug. Es wäre traurig, wenn man so zwischen 6000.- und 12000.- für ein Superzoom ausgeben müsste und dann ist es nicht gut genug. Oder Nikon sagt uns, dass sie sehr viel Geld für minderwertige Objektive verlangt, die keine Nachhaltigkeiten besitzen.

    • Es scheint fast so, als würde NIKON hier mitlesen – inzwischen gibt es eine noch neuere Liste – darauf befinden sich jetzt 40 Objektive!
      Das DX 16-80 mm ist nicht mehr mit dabei – obwohl es sicher gut genug ist, aber eben nur eine Option wäre.
      Das 200-500 mm und auch das 1.8/85 mm sind jetzt gelistet!

      Nikon – bitte erst gewissenhaft testen und dann veröffentlichen!
      siehe LINK: http://www.nikon-image.com/products/slr/lineup/d850/system_lens.html#a

      NIKON scheint mir daher sehr gut vorbereitet für höchstauflösende Kameras und eine lebendige Zukunft – besser als alle anderen Hersteller – aus meiner Sicht.
      Nur darf jetzt nicht der Fehler gemacht werden und 2 cm Bautiefe einem Adapter zu opfern!
      Entweder weiter mit F-Bajonett oder ab dann alle Objektive mit Adapter – der absolut präzise und spielfrei sitzt – verkaufen 🙂

  • Nikon verkauft die D850 im Bundle mit dem 24-120mm N Objektiv, empfielt das Objektiv aber nicht. Und wie sieht es mit dem 300mm/f4 aus? Wurde doch immer sehr gelobt? Ferner würde ich persönlich das 200-500mm f5.6 auch empfehlen wollen. Fehlt aber wohl die Nanovergütung.

  • Die List stimmt nicht.
    Nikons Reverenz 300/2.8 fehlt, ebenso das 24/1.4 – 35 1.4, das 500/4, das 105 Marco und andere
    Hier soll wohl für bestimmte Objektive Umsatz generiert werden !!

    Schade, das so eine faule Liste herauskommt. Also Fotografen, wie immer aufpassen ! ! !

  • Mich wundert diese Liste mit den für die D850 von Nikon von besser geeigneten Objektiven ebenfalls. Weniger wegen der Preise, sondern beispielsweise wegen des Fehlens vom Kitobjektiv 24-120 mm f4.0. Abgesehen davon denke ich generell, dass jeder für sich selbst wissen muss wie viel er für einen Body und dann für die Objektive ausgeben will und kann.

  • Nikon müßte sich schämen…

    ….Diese offiziellen Angaben haben wir in der Zwischenzeit erhalten, Nikon hat nämlich eine Liste mit geeigneten Objektiven für die D850 veröffentlicht. Die Liste umfasst die folgenden elf Objektive:…..

    Sie bringen ein tolles Arbeitstier, ein „100 Punkte Monument“ heraus, das die Konkurrenz alt aussehen läßt und dann so eine Liste ??

    Diese Liste ist unwahr ! ! ! Lüge.

    Hier fehlt das stärkste Objektiv, 85/1.8 und 85/1.4 völlig. Warum ??
    Diese lösen unglaublich hoch auf. Das weiß doch jeder Anwender.
    Das 300/4, 300/2.8 als Reverenz fehlt und etliche andere.
    ABER das 80-400 soll tauglich sein ?? Das 80-400 ist dagegen ein Gurke !!

    Das 70-200 löst auch nicht so hoch auf wie das 85/1.4 + 85/1.8 !! Hoch ja, aber nicht so hoch.

    Warum „klebet“ und Nikon hier Leim auf die Augen ??
    Dieser Art ist ein Artikel für dumme Jungs.
    In diesem Sinn…

  • Wenn das wirklich die offizielle Liste von Nikon ist, dann weiss ich jetzt warum Nikon und nicht Canon Probleme hat, obwohl sie laut Meinung vieler allen hinterherhinken. Für die Canon 5DMkIV kam eine detaillierte Liste für alle Objektive heraus, exakt eingeordnet und qualifiziert inklusive nutzbare Fokusfelder. Das gehört auch dazu wenn man erfolgreich sein will.

    • @ Joe
      …Für die Canon 5DMkIV kam eine detaillierte Liste für alle Objektive heraus, exakt eingeordnet und qualifiziert inklusive nutzbare Fokusfelder. Das gehört auch dazu wenn man erfolgreich sein will.

      Da schließe ich mich Ihnen an.
      Die D850 kaufen außer Snops und Schauspieler eigentlich nur Fotografen. Da gehört es sich, wenn es schon eine Liste gibt, das diese dann ehrlich ist.

      Diese herausgegebenen Schmierpapier deutet für mich nur nach Verkaufshilfe der aufgeführten Objektive hin.
      Das ist wahrlich traurig.