Kameras Leica

Leica SL2: Neue Gerüchte zu den Specs, möglicher Preis aufgetaucht

Die Leica SL2 steht in den Startlöchern, die Präsentation soll in Kürze stattfinden. Nun sind nochmal neue Gerüchte zu den möglichen technischen Daten aufgetaucht.

Präsentation der Leica SL2 in Kürze

Eigentlich hatten Gerüchte in den letzten Monaten davon gesprochen, dass die neue Leica SL2 (siehe geleaktes Bild oben) Ende September 2019 präsentiert werden soll. Das hat sich am Ende leider nicht bewahrheitet, trotzdem steht außer Frage, dass die neue DSLM in den Startlöchern steht und die offizielle Präsentation in Kürze über die Bühne gehen wird. Aktuell geht man davon aus, dass die Kameraschmiede aus Wetzlar die SL2 irgendwann in den nächsten zwei Wochen vorstellen wird.

Neue Gerüchte zu den technischen Daten

Kurz vor dieser offiziellen Präsentation sind nun nochmal neue Gerüchte zu den technischen Daten aufgetaucht. Diese bestätigen teilweise die Gerüchte der letzten Wochen, so ist beispielsweise erneut die Rede von einem 47-Megapixel-Sensor (Vollformat), bei dem es sich wohl um den Sensor der Leica Q2 handeln wird. Des Weiteren wird gemunkelt, dass die SL2 mit einem 5-Achsen-Bildstabilisator sowie dem elektronischen Sucher der Panasonic S1R ausgestattet sein wird. Dieser arbeitet mit einer Auflösung von 5,76 Millionen Bildpunkten und einer 0,78-fachen Vergrößerung.

Des Weiteren soll die Leica SL2 wohl mit einem neuen „Cine Modus“, 4K-Videos, WiFi,  Bluetooth sowie einem leichteren Gehäuse aus Magnesium auf den Markt kommen. Zudem wird die Kamera kompatibel mit der neuen Leica Fotos App sein.

Preis von rund 6.000 Euro

Auch ein möglicher Preis der Leica SL2 ist inzwischen aufgetaucht, angeblich wird die Kamera in Deutschland zum Preis von knapp 6.000 Euro in den Handel kommen. Die Leica SL war 2015 noch mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 6.900 Euro vorgestellt worden – da könnte man mit einem Preis von 6.000 Euro für die SL2 also fast schon zufrieden sein.

Quelle: Leicarumors

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
10 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare