Objektive Sigma

Neues Sigma ART: 14-24mm f/2.8 DG HSM offiziell präsentiert

Gestern geleakt, heute offiziell vorgestellt: Sigma enthüllt das neue 14-24mm f/2.8 DG HSM ART, welches dank neuster Fertigungstechnologien eine herausragende Bildqualität liefern soll.

Sigma ART 14-24mm f/2.8 DG HSM vorgestellt

Das ging schnell! Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Sigma in Kürze ein neues ART-Objektiv vorstellen wird und schon heute wurde das neue 14-24mm f/2.8 DG HSM ART offiziell präsentiert.

Sigma scheint bei dem neuen Objektiv in Sachen Qualität keine Kompromisse eingehen zu wollen. Der Hersteller greift hier auf neuste Fertigungstechnologien zurück und verbaut beispielsweise ein asphärisches Element aus präzisionsblankgepresstem Glas mit 80 Millimetern Durchmesser, welches als Frontlinse fungiert. Außerdem wird jedes neue 14-24mm Objektiv im eigenen Werk in Japan produziert.

17 Elemente in 11 Gruppen und weitere Merkmale

Die Verzeichnung des neuen Objektivs soll weniger als ein Prozent betragen, zudem setzt Sigma auf 17 Linsen in 11 Gruppen, wobei insgesamt drei asphärische Elemente, drei FLD-Elemente und drei SLD-Elemente zum Einsatz kommen.

Das Sigma 14-24mm f/2.8 DG HSM ART soll extrem robust gebaut sein, so besteht das Bajonett beispielsweise aus Messing und das Gehäuse ist selbstverständlich gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Das Gewicht beläuft sich bei Abmessungen von 96 x 135mm auf insgesamt 1.150 Gramm, die Naheinstellgrenze beträgt 260 mm.

Erhältlich sein soll das neue Objektiv für Kameras von Canon, Nikon und Sigma, außerdem erwähnt der Hersteller auch nochmal, dass es in Kombination mit dem MC-11 Adapter auch wunderbar mit Sonys spiegellosen Vollformatkameras harmoniert.

Wann genau das Sigma 14-24mm f/2.8 DG HSM ART auf den Markt kommen soll, ist noch nicht bekannt. Auch einen offiziellen Preis nennt der Hersteller noch nicht.

Update: Der Preis wird bei 1.449 Euro liegen, verfügbar sein soll das neue Sigma wohl ab März.

Was haltet ihr vom neuen Sigma Objektiv? Was würdet ihr für dieses Objektiv maximal ausgeben?

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
28 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare