Kameras News & Gerüchte Nikon

Nikon D750 kann bereits vorbestellt werden

Die Nikon D750 wurde erst vor wenigen Tagen vorgestellt, trotzdem kann man die neue Vollformatkamera schon jetzt vorbestellen.

Nikon D750 vorbestellen

Die D750 ist die neuste Vollformatkamera aus dem Hause Nikon und gleichzeitig DIE photokina Neuheit des Unternehmens. Zwar kann man die D750 nicht als klassische Nachfolgerin der D700 betrachten, trotzdem könnte die D750 für einige Kunden interessant sein. Für nur 200 Euro Aufpreis erhält man nämlich ein besseres Gesamtpaket als bei der Einsteiger-FF-Kamera D610, gleichzeitig kann man viel Geld sparen, wenn man eine erstklassige Vollformatkamera kaufen möchte und auf den 36-Megapixel-Sensor der D810 verzichten kann. Weitere Details und einen kurzen Vergleich zwischen der D750 und den anderen Vollformatkameras von Nikon findet ihr in diesem Artikel.

Nikon D750 jetzt bei Amazon vorbestellen!

Nun kann die D750 in jedem Fall schon vorbestellt werden, unter anderem bei Amazon. Die Preise werden dabei wie erwartet bei 2.149 Euro für das Gehäuse und bei 2.699 Euro für die Kombination mit dem 24-85mm Objektiv liegen. Ausgeliefert werden soll die D750 schon ab Ende September.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

    • Klar, muss man mal abwarten wo sich der Preis dann einpendelt. Aber für 200 Euro weniger (UVP) hat man schon die D610 im Angebot, viel niedriger hat man den Preis hier also nicht ansetzen können. Und die D800 würde ich persönlich der D750 wahrscheinlich nicht in jedem Fall vorziehen… aber das ist Geschmackssache 😉