Kameras Nikon

Nikon: So werden die spiegellosen Vollformatkameras heißen

Endlich wissen wir, wie Nikons spiegellose Vollformatkameras heißen werden! Außerdem gibt es auch neue Infos zu den Objektiven, die Nikon zu Beginn vorstellen möchte.

Präsentation der Nikon Vollformat-DSLM rückt näher

Am 23. August wird Nikon endlich das neue DSLM-Flaggschiff enthüllen. Dieses Datum steht nun schon seit einiger Zeit fest und möglicherweise wird Nikon bei dem kommenden Event gleich zwei spiegellose Vollformatkameras vorstellen. Das vermutet zumindest die stets gut informierte Seite Nikonrumors.

Dass Nikon an zwei verschiedenen Vollformat-DSLMs arbeitet, ist schon seit längerer Zeit bekannt. Ein Modell soll dabei mit 24 Megapixeln auflösen, während die andere Kamera rund 45 Megapixel Auflösung zu bieten haben soll. Bisher war man jedoch eher davon ausgegangen, dass eine der beiden Kameras jetzt im August und die andere zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt werden wird. Wir sind gespannt, welche Variante sich letztendlich bewahrheiten wird.

Nikon Z6 & Nikon Z7

Inzwischen wissen wir aber immerhin, wie denn die beiden spiegellosen Vollformatkameras von Nikon heißen werden! Nikonrumors hat nämlich erfahren, dass die 24-Megapixel-DSLM Nikon Z6 heißen soll, während die 45-Megapixel-Kamera auf den Namen Nikon Z7 hören soll. Das passt auch zu den Gerüchten, denen zufolge das neue Bajonett “Z-Bajonett” heißen wird.

Des Weiteren sind auch neue Informationen zu den Objektiven der Nikon Z6 und Nikon Z7 durchgesickert. Am 23. August wird Nikon vermutlich die folgenden neuen Gläser vorstellen:

  • 24-70mm f/4
  • 50mm f/1.8
  • Weiteres f/1.8 Objektiv mit 24, 28 oder 35mm

Außerdem – und diese Info ist komplett neu – scheint das vierte Objektiv, das irgendwann zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert werden soll, ein 58mm f/0.95 zu sein! Das wäre definitiv eine Besonderheit und es sieht so aus, als würde Nikon für die neuen Vollformat-DSLMs vor allem erstmal lichtstarke Festbrennweiten präsentieren wollen.

Quelle: Nikonrumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
72 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare