Nikon Objektive

Nikon stellt leichtes 500mm f/5.6 Objektiv in Aussicht

Nikon hat offiziell angekündigt, dass man derzeit an einem 500mm f/5.6 Objektiv arbeitet, welches besonders leicht und kompakt werden soll.

Neues 500mm f/5.6 Objektiv von Nikon

Nikon entwickelt derzeit ein neues 500mm f/5.6E PF ED VR Objektiv, das hat das Unternehmen heute offiziell bekanntgegeben. Wann genau das Objektiv auf den Markt kommen soll verrät der Hersteller allerdings noch nicht, auch fehlen noch viele technische Details sowie der Preis.

Kompaktere Bauweise, weniger Gewicht

Doch was man bereits weiß ist, dass das neue 500mm f/5.6 Objektiv besonders kompakt und leicht werden soll. Das hat man der speziellen “Phasen-Fresnel-Linse” zu verdanken, die die Einsparung von mehreren normalen Linsenelementen ermöglicht. Eine solche PF-Linse kam bereits im 300mm f/4E PF ED VR Objektiv zum Einsatz, welches 2015 vorgestellt wurde. Das Ergebnis: Es wurde im Vergleich zum Vorgängermodell mehr als die Hälfte des Gewichts und etwa ein Drittel der Länge eingespart.

Nikon selbst schreibt zur Phasen-Fresnel-Linse:

“Die von Nikon entwickelte Phasen-Fresnel-(PF-)Linse sorgt für eine herausragende Farbfehlerkorrektur in Kombination mit einer normalen Glaslinse. Durch den Einsatz einer Phasen-Fresnel-(PF-)Linse kann das Gehäuse mit weniger Linsenelementen bemerkenswert kompakt und leicht bleiben.”

Die Infos zum Erscheinungsdatum oder dem Preis des neuen Nikon 500mm f/5.6 werden wie schon erwähnt zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Quelle: Nikon

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
5 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare